powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Großbritannien  Großer Preis von Großbritannien 2017 / Silverstone

Rennen

Gesamtklassement

Pos. Nr. Fahrer Team Rnd. Abstand auf V. Geschw.
1 44 L. Hamilton Mercedes 51 1:21:27.430 - 221,201
2 77 V. Bottas Mercedes 51 +0:14.063 +0:14.063 220,567
3 7 K. Räikkönen Ferrari 51 +0:36.570 +0:22.507 219,558
4 33 M. Verstappen Red Bull 51 +0:52.125 +0:15.555 218,867
5 3 D. Ricciardo Red Bull 51 +1:05.955 +0:13.830 218,256
6 27 N. Hülkenberg Renault 51 +1:08.109 +0:02.154 218,161
7 5 S. Vettel Ferrari 51 +1:33.989 +0:25.880 217,028
8 31 E. Ocon Force India 50 +1 Rnd. +1 Rnd. 216,752
9 11 S. Perez Force India 50 +1 Rnd. +0:02.001 216,663
10 19 F. Massa Williams 50 +1 Rnd. +0:00.807 216,627
11 2 S. Vandoorne McLaren 50 +1 Rnd. +0:03.930 216,453
12 20 K. Magnussen Haas F1 50 +1 Rnd. +0:06.300 216,175
13 8 R. Grosjean Haas F1 50 +1 Rnd. +0:14.303 215,546
14 9 M. Ericsson Sauber 50 +1 Rnd. +0:10.062 215,106
15 26 D. Kwjat Toro Rosso 50 +1 Rnd. +0:11.866 214,589
16 18 L. Stroll Williams 50 +1 Rnd. +0:08.186 214,234
17 94 P. Wehrlein Sauber 50 +1 Rnd. +0:01.730 214,159
Pos. = Position, auf V. = auf Vordermann, Rnd. = Runden

Ausfälle

Pos. Nr. Fahrer Team Rnd. Abstand auf V. Geschw.
- 14 F. Alonso McLaren 32 +19 Rnd. +18 Rnd. 209,965
Grund: Motor
- 30 J. Palmer Renault 0 +51 Rnd. +32 Rnd. -
Grund: Hydraulikdruck
- 55 C. Sainz Toro Rosso 0 +51 Rnd. +-:--.--- -
Grund: Unfall mit Kwjat
Pos. = Position, auf V. = auf Vordermann, Rnd. = Runden

Aktuelles Top-Video

Michael Schumacher: Motorrad-Test im Jahr 2008
Michael Schumacher: Motorrad-Test im Jahr 2008

2008 hat Michael Schumacher mit einer zweiten Karriere auf zwei Rädern geliebäugelt und auf dem Circuit de Bresse Motorrad getestet ...

Aktuelle Bildergalerien

Italien: Fahrernoten der Redaktion
Italien: Fahrernoten der Redaktion

Grand Prix von Italien, Sonntag
Grand Prix von Italien, Sonntag

Grand Prix von Italien, Samstag
Grand Prix von Italien, Samstag

Grand Prix von Italien, Samstag
Grand Prix von Italien, Samstag

40 Jahre danach: Jody Scheckter im Weltmeister-Ferrari
40 Jahre danach: Jody Scheckter im Weltmeister-Ferrari

Grand Prix von Italien, Freitag
Grand Prix von Italien, Freitag

Formel-1-Paddock-Tickets

ANZEIGE

Formel-1-Tickets

ANZEIGE
Anzeige