powered by Motorsport.com

Rettung in Sicht? Interessent gibt Angebot für Manor ab

Manor soll ein Angebot für die Übernahme des Teams im Briefkasten haben: Der Interessent erwartet eine Entscheidung bis spätestens Freitag

(Motorsport-Total.com) - Wird das marode Formel-1-Team Manor vor dem Saisonstart gerettet? Wie 'Autosport' berichtet, soll es ein Kaufangebot für den Rennstall geben, dessen operatives Unternehmen Just Racing Services Anfang Januar Insolvenz anmelden musste. Es heißt, dass das Angebot für alle drei Manor-Firmen gilt: Just Racing Services, Mutterunternehmen Just Racing und Manor Grand Prix Racing, die Inhaber der Formel-1- und FOM-Lizenzen sind - beide letzteren haben keine Insolvenz angemeldet.

Pascal Wehrlein

Wird der Karren bei Manor noch einmal aus dem Dreck gezogen? Zoom

Derzeit leitet Insolvenzverwalter FRP Advisory die Angelegenheiten von Manor und hat bereits Verhandlungen mit Interessenten geführt. Wer der Bieter ist, ist im Moment noch nicht bekannt, allerdings soll er eine Entscheidung bis zum Freitag verlangen, weil dann die Autos noch rechtzeitig vor der Saison zusammengebaut und getestet werden können, um einen problemlosen Saisonstart zu ermöglichen.

Eigentlich ist das Auto für die Formel-1-Saison 2017 produktionsbereit, jedoch können die notwendigen Teile derzeit nicht hergestellt werden, weil der Insolvenzverwalter die Ausgaben blockiert hat, um Gläubiger zu schützen. Bis Ende Januar werden noch alle Löhne der Angestellten weiter bezahlt, um dem Team eine mögliche Rettung zu erleichtern.

Sollte die Deadline 20. Januar verstreichen, gilt eine Rettung als unwahrscheinlicher, ist dann aber nicht vom Tisch. Es heißt, dass der Bieter ein weiteres Angebot unterbreiten könnte, das dann allerdings deutlich niedriger als das aktuelle ausfällt, weil die Zeit bis zum Saisonstart immer knapper wird und höhere Ausgaben zur Folge hat.

Formel-1-Paddock-Tickets

ANZEIGE
Anzeige

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Formel-1-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Neueste Diskussions-Themen