powered by Motorsport.com

Best of Social Media

Formel-1-Live-Ticker: "Marmor, Stein und Eisen bricht..."

Aktuell im Formel-1-Live-Ticker: +++ Fairer Videoblog von Rosberg +++ Mercedes feiert bei der Amber Lounge +++ Kaution für kaputte Möbel schon hinterlegt +++

02:00 Uhr

Videoblog von Nico Rosberg


22:20 Uhr

Hollywood lässt grüßen

Samuel L. Jackson, der berühmte Hollywood-Schauspieler, ist der letzte Gratulant an Weltmeister Lewis Hamilton, den wir heute noch mitnehmen. Zeit, den Social-Media-Live-Ticker zu beenden. Unser Team, mit Christian Nimmervoll an den Ticker-Tasten, verabschiedet sich von euch. Analysen und Stimmen aus Abu Dhabi liefern wir euch weiterhin in unserem Newsbereich. Aber denen, die jetzt mit Ticker-Ende ins Bett gehen, wünschen wir eine gute Nacht. Bis bald!


21:40 Uhr

Helme getauscht

Daniel Ricciardo hingegen bleibt noch bei Red Bull. Er hat sich heute aber einen Helm von Fernando Alonso gesichert - und umgekehrt. Wie der Trikot-Tausch im Fußball eben... ;-)


21:28 Uhr

Vettels Abschied

"Marmor, Stein und Eisen bricht, aber unsere Liebe nicht!" So hat Red Bull heute den Abschied von Sebastian Vettel gefeiert. Dieses Facebook-Video hält diesen emotionalen Moment noch einmal fest. Klasse Geste!


20:54 Uhr

Deutsche TV-Crews verabschieden sich bis 2015


20:53 Uhr


20:53 Uhr


20:34 Uhr

Paddock bei Nacht

Während Deutschland schon den "Tatort" schaut, schickt mein Kollege vor Ort in Abu Dhabi, Dominik Sharaf, noch aktuelle Twitter-Impressionen aus dem Paddock durch.


20:33 Uhr


20:33 Uhr


20:32 Uhr


20:32 Uhr


20:12 Uhr

Ein Titel ist noch zu vergeben...

... und um den bewirbt sich Nico Rosberg jetzt! :-)


19:49 Uhr

Party verlagert sich

Das Mercedes-Team macht die Amber Lounge unsicher, und im Paddock leert es sich langsam. Dafür ziehen viele weiter in die nahe gelegene Ferrari-World, wo The Who ein Abschiedskonzert spielen.


19:47 Uhr


19:47 Uhr

Wie war das nochmal?

2007 gab es bei McLaren den "Krieg der Sterne", heute gehen sie wieder freundschaftlich miteinander um: Fernando Alonso gratuliert Lewis Hamilton zur Weltmeisterschaft. Wer hätte gedacht, dass er zu McLaren noch einmal zurückkehren wird? Davon gehen wir ja alle aus.


19:35 Uhr

Party in der Amber Lounge

Die Mercedes-Party wird jetzt verlagert, und das könnte teuer werden. "Wir haben die Amber Lounge reserviert. Die werden wir auseinandernehmen! Wir haben sogar schon eine Kaution für die beschädigten Möbel bezahlt", grinst Sportchef Toto Wolff - und denkt auch in der Stunde des Jubels an Nico Rosberg: "Er hat so ein Herz bewiesen, ist so ein Sportsmann. Wie er nach dem Rennen reagiert hat, das muss man ihm wirklich hoch anrechnen."


19:27 Uhr

Gänsehaut

Fotos, die keines weiteren Kommentars bedürfen...


19:26 Uhr


19:25 Uhr


19:25 Uhr


19:17 Uhr

Twitter-Bilanz von Vijay Mallya


19:17 Uhr


19:16 Uhr


19:16 Uhr


19:01 Uhr

Ein Bild sagt mehr als 1.000 Worte...

Lewis Hamilton Mercedes Mercedes AMG Petronas Formula One Team F1 ~Lewis Hamilton (Mercedes) ~

18:50 Uhr

Und noch einer verabschiedet sich...

Sebastian Vettel wechselt nach vier WM-Titeln von Red Bull zu Ferrari. Wir sind schon gespannt, welche Startnummer er sich 2015 nehmen wird. Die 1 muss er jetzt ja abgeben.


18:46 Uhr

Grazie, Fernando!

Fernando Alonso ist heute sein letztes Rennen für Ferrari gefahren. Auch wenn es zuletzt menschlich nicht mehr rund gelaufen ist, fällt der Abschied heute doch versöhnlich aus.


18:45 Uhr


18:44 Uhr

Heimatbasis

Während in Abu Dhabi der Champagner (pardon, das Rosenwasser) in Strömen fließt, wird auch zu Hause gefeiert. Ob in Brackley, Brixworth oder Stuttgart, überall kamen heute Mercedes-Mitarbeiter zusammen, um das WM-Finale zu schauen.


18:37 Uhr

Sticker für Platz drei

Zwei Williams-Fahrer auf dem Podium, das hat es seit 2005 nicht mehr gegeben. Und der dritte WM-Platz in der Konstrukteurswertung übertrifft alle vor der Saison gestellten Erwartungen. Kein Wunder, dass das Team aus diesem Anlass eigens Sticker hat drucken lassen, die inzwischen verteilt wurden!


18:30 Uhr

Eddie Jordan

Irgendwer kriegt's halt immer ab: Norbert Vettel hat vor ein paar Jahren im WM-Jubel die Hose von Kai Ebel zerrissen, heute landet ein Stück Torte im Gesicht von Eddie Jordan. Warum auch nicht, ist ja Saisonende... :-)

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt