powered by Motorsport.com

Sepang: Aus für die Superbike-WM

Der Sepang International Circuit ist ab 2017 nicht mehr Teil des Superbike-WM-Kalenders - Ende eines interessanten Alleinstellungsmerkmals

(Motorsport-Total.com) - Die Superbike-WM gastiert ab der kommenden Saison nicht mehr in Sepang (Malaysia). Die Verantwortlichen des Sepang International Circuit haben aus kostengründen entschieden, den Vertrag mit der Dorna nicht zu verlängern. In den vergangenen Jahren kamen zu wenig Zuschauer an die Strecke, um Jonathan Rea, Tom Sykes, Chaz Davies und Co. zu sehen. Selbst der Wildcard-Start von Max Biaggi im Vorjahr konnte die Fans vor Ort kaum für die Superbike-WM motivieren.

Sepang Start

Die Superbike-WM lockte zu wenig Zuschauer an die Strecke in Sepang Zoom

"Der Vertrag mit der Superbike-WM lief in diesem Jahr aus. Wir trafen die Entscheidung, keine weiteren Superbike-WM-Veranstaltungen in Sepang auszutragen. Durch die momentane finanzielle Situation und die Verbindlichkeiten zur Verbesserung der bestehenden Anlagen sowie der Neuschaffung von Anlagen ist es zum jetzigen Zeitpunkt die beste Entscheidung", kommentiert Streckenchef Razlan Razali.

"Wir versuchen, finanzielle Risiken zu vermeiden. Wir glauben, dass es am besten ist, Reserven für unsere beiden größten Veranstaltungen - die Formel 1 und die MotoGP - zurückzulegen", erklärt Razali. "Wir können uns aber vorstellen, die Superbike-WM in Zukunft wieder in Betracht zu ziehen, wenn sich das finanzielle Klima verbessert hat und die Nachfrage da ist."

Bis zu diesem Jahr war Sepang die einzige Strecke, auf der die Formel 1, die MotoGP und die Superbike-WM gastierten. "Die Ausrichtung der Superbike-WM war uns sehr wichtig. Uns wird diese Veranstaltung fehlen. Aktuell müssen wir aber alle Faktoren mit einbeziehen und im Moment ist es die beste Entscheidung, die Superbike-WM nicht mehr in Sepang auszutragen", so Razali.

Motorsport-Total.com auf Twitter

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!

Motorsport-Total Business Club

Anzeige

Motorrad-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Motorrad-Newsletter von Motorsport-Total.com!