powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Sauber-Neuzugang Pérez wird Ferrari-Kaderfahrer

(Motorsport-Total.com) - Die Karriere von Sergio Pérez erlebt derzeit ein Highlight nach dem anderen: Nur wenige Tage nach der Bekanntgabe, dass er 2011 seine Formel-1-Debütsaison für das Sauber-Team bestreiten wird, hat ihn nun auch Ferrari für die hauseigene Nachwuchsfahrerakademie der Scuderia aus Maranello unter Vertrag genommen.

Der 20-Jährige Mexikaner ist damit schon der siebte Pilot der Ferrari-Driver-Academy (FDA). Die weiteren Kadermitglieder sind Jules Bianchi, Mirko Bortolotti, Brandon Maisano, Raffaele Marciello, Lance Stroll und Daniel Zampieri, Die Zusammenarbeit auf dieser Ebene liegt nahe, schließlich fährt Pérez' Sauber-Team mit Ferrari-Motoren.

Die Aufnahme ins FDA-Programm ist aber nicht nur für Ferrari, sondern auch für Sauber ein Gewinn, denn unter FDA-Chef Luca Baldisserri hat Pérez in den nächsten Monaten intensiv Gelegenheit, sich auf die Formel 1 vorzubereiten, zum Beispiel im Simulator in Maranello. Der würde ihm sonst nicht zur Verfügung stehen.

Aktuelles Top-Video

Ferrari muss sich
Ferrari muss sich "große Sorgen" machen

Ferrari wollte in Barcelona einen Schritt nach vorne machen, stattdessen ist der Rückstand auf Mercedes sogar noch größer geworden

Neueste Diskussions-Themen

Aktuelle Bildergalerien

Top 10 Fahrer ab 2000, die an den Superlizenz-Punkten gescheitert wären
Top 10 Fahrer ab 2000, die an den Superlizenz-Punkten gescheitert wären

Top 10: Die meisten Formel-1-Rennen als Teamkollegen
Top 10: Die meisten Formel-1-Rennen als Teamkollegen

Testfahrten in Barcelona, Technik
Testfahrten in Barcelona, Technik

Testfahrten in Barcelona, Mittwoch
Testfahrten in Barcelona, Mittwoch

Historische Formel-1-Momente in Zandvoort
Historische Formel-1-Momente in Zandvoort

Testfahrten in Barcelona, Dienstag
Testfahrten in Barcelona, Dienstag

Formel-1-Tickets

ANZEIGE
Anzeige

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!