powered by Motorsport.com
  • 22.06.2001 · 16:13

Mercedes und BMW wollen kein zweites Team beliefern

Sowohl Mercedes als auch BMW haben am Freitag erklärt, dass sie kein Interesse haben, ein zweites Team auszustatten

(Motorsport-Total.com/dpa) - Mercedes und BMW wollen kein zweites Formel-1- Team mit Motoren beliefern. Dies erklärten die beiden Motorsport- Direktoren Norbert Haug und Mario Theisen am Donnerstag am Nürburgring. "Ich kann mir nicht vorstellen, dass es neben den McLaren-Mercedes noch einen XY-Mercedes im Feld gibt. Das passt nicht zu unserer Philosophie", sagte Haug. "Wir hätten auch gar nicht die Kapazität, ein zweites Team auszustatten." Theissen erklärte, BMW plane nicht, neben Williams noch einen anderen Rennstall zu beliefern. "Nur mit einem Partner ist das Optimum zu erreichen. Zwei würden eher Nachteile mit sich bringen."

Haug und Ralf Schumacher

Norbert Haug unterhält sich mit Ralf Schumacher

Haug erklärte zudem, dass auf dem Nürburgring keine Entscheidung in der Fahrerfrage zu erwarten sei. "Wir haben keine Eile; es ist erst Ende Juni." Der Mercedes-Mann deutete zugleich an, dass auch in der kommenden Saison die Stammpiloten Mika Häkkinen und David Coulthard in den Silberpfeilen sitzen dürften. "Es sind keine Überraschungen zu erwarten. Wir sind auf einem guten Weg", so Haug.

In den letzten Jahren hat McLaren-Mercedes immer Ende Juli beim Großen Preis von Deutschland auf dem Hockenheimring die jeweiligen Vertragsverlängerungen bekannt gegeben. Mit dem Schotten Coulthard soll bereits alles klar sein für einen neuen Zweijahres-Vertrag. Bezüglich Häkkinen hatte Haug mehrfach dementiert, dass der zweimalige Weltmeister aus Finnland "amtsmüde" sei.

Formel-1-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Motorsport-Total.com auf Twitter

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!