powered by Motorsport.com

Formel-1-Newsticker

Formel-1-Liveticker: Warum man bei Haas aufs Austin-Update hofft

Formel-1-Liveticker zum Nachlesen: +++ Haas hofft aufs Austin-Update +++ McLaren mit Chancen? +++ Vettel eröffnet Bienenhäuser mit der Formel 1 +++

13:30 Uhr

Das erste 2024er Auto

Wie schon vergangenes Wochenende im Liveticker zum Großen Preis von Singapur angesprochen wird Haas ist Austin das große Update bringen, dass uns einen Eindruck vermittelt, wie das Fahrzeugkonzept 2024 sein wird, obwohl Teamchef Günther Steiner im Rahmen seiner Medienrunde in Suzuka direkt mal warnende Töne in Richtung Erwartungshaltung anklingen ließ:

"Ich weiß noch nicht genau, was ich erwarten kann. Ich meine, natürlich erwarten wir eine bessere Leistung, aber das Wichtigste ist, dass wir sehen, was wir nächstes Jahr machen."

Was Haas in Japan erwartet, warum der Reifenverschleiß dort wieder zum Problem werden kann und wie es in der Saison 2024 mit Ferrari weitergeht, das lest ihr in unserer Story.

Kevin Magnussen Nico Hülkenberg Haas Haas F1 ~Kevin Magnussen (Haas) und Nico Hülkenberg (Haas) ~
15:03 Uhr

Schluss für heute

Da wir uns ja in der japanischen Zeitzone bewegen bzw. so halb zumindest, gehts für mich jetzt in den Feierabend.

Habt auf jeden Fall weiterhin unser Portal im Auge, denn die Kollegen veröffentlichen weiter munter Artikel und auch auf dem YouTube-Kanal von Formel1.de kommt gleich noch was für euch, denn Chefredakteur Christian Nimmervoll hat sich ein paar Themen des Medientages rausgepickt, über die es sich zu sprechen lohnt.

Wir lesen uns morgen früh ab circa 4 Uhr hier wieder, denn um 4:30 Uhr startet bereits das erste Freie Training.

Habt einen schönen Resttag!

Herzlichst
euer Kevin Scheuren


14:41 Uhr

Herzensprojekt

Sebastian Vettel ist an diesem Wochenende in ganz besonderer Mission in Suzuka mit dabei.

Kurve zwei ist offiziell die "Buzzin' Corner" und das hat nichts mit dem Jordan-Team zu tun. Gemeinsam mit den Formel-1-Teams und Fahrern hat Vettel heute hinter Kurve zwei Bienenhäuschen aufgestellt, die von den Fahrern liebevoll verziert wurden. Ebenso wurden die Kerbs in der Kurve in gelb und schwarz bemalt, die Farben einer Biene.

Schaut gerne mal durch unsere Bildergalerie.


Fotostrecke: Das Insekten-Projekt von Sebastian Vettel bei der Formel 1 in Suzuka


14:32 Uhr

Team der Stunde...oder nur Minute?

Was kann Ferrari in Suzuka nach dem herausragenden Ergebnis von Singapur reißen? Nicht wenige denken, dass es für Red Bull wieder nach vorne geht und sich Ferrari wieder hintenanstellen muss.

Unser Datenexperte Kevin Hermann hat der Scuderia vor dem Großen Preis von Japan datenseitig auf den Zahn gefühlt und zu welchem Schluss er kommt, solltet ihr euch jetzt unbedingt durchlesen.


14:10 Uhr

Die ersten Technik-Fotos sind da!

Morgen werden wir uns natürlich auch hier im Formel-1-Liveticker dem Show-and-Tell-Dokument widmen, aber unsere Fotografen sind auch heute schon in der Boxengasse unterwegs, um für euch die ersten Schnappschüsse von Flügeln, Seitenkästen und potenziellen Updates zu machen.

Diese gibt es dann hier in unserer Fotostrecke zu begutachten, schaut mal rein:


Fotostrecke: Formel-1-Technik: Detailfotos beim Japan-Grand-Prix 2023


12:50 Uhr

Weltmeister beim Heimspiel?

Für Honda könnte es wieder Grund zum Feiern geben, denn Red Bull kann an diesem Wochenende erneut Konstrukteursweltmeister werden. Für Verstappen der Lohn harter Arbeit, wie er in seiner Medienrunde sagte:

"Das ist eine großartige Leistung, etwas, das wir uns als Team von Anfang an vorgenommen haben, und natürlich etwas, auf das jeder sehr stolz sein kann, weil wir das ganze Jahr über, aber auch schon im Vorfeld des Jahres, dafür gesorgt haben, dass das Auto in diesem Zustand ist. Und ja, wenn wir hier gewinnen könnten, wäre das sicher für jeden ein kleines Extra, und auch für Honda wäre es sehr schön, hier dabei zu sein."

Sergio Perez Max Verstappen Red Bull Red Bull F1 ~Sergio Perez (Red Bull) und Max Verstappen (Red Bull) ~

12:35 Uhr

Verstappen geht mit

Auch Max Verstappen hat heute zu einer Medienrunde geladen, zu der unsere Kollegen vor Ort gegangen sind. Er wiederholt in der Vorschau aufs Wochenende in Suzuka im Grunde das, was George Russell auch in Bezug zu McLaren sagte, verwies aber vor allem auf die eigenen Stärken im RB19:

"Es sollte eine gute Strecke für uns sein, aber wenn man sich umschaut, hat McLaren große Fortschritte gemacht, und sie sind normalerweise auch im Hochgeschwindigkeitsbereich recht gut. Sie können hier also ziemlich stark sein."

Max Verstappen Lando Norris Red Bull Red Bull F1McLaren McLaren F1 ~Max Verstappen (Red Bull) und Lando Norris (McLaren) ~

12:05 Uhr

Zivi Seb

Ich kann mich nicht dagegen wehren, an meine Zeit als Zivildienstleistender in der Montessori-Gesamtschule im Jahr 2010 zu denken, wenn ich Sebastian Vettel sehe, wie er mit den Formel-1-Teams und Fahrern die Bienenhäuser in der neuen "Buzzin' Corner" von Suzuka gestaltet.

Vettel erklärt liebevoll, was zu tun ist und reagiert mit einem herzlichen "super", wenn sie es richtig gemacht haben. Genauso habe ich das damals auch gemacht, als ich mit den Kids gearbeitet habe. Das war eine der besten Erfahrungen meines Lebens und ich bin froh, dass es Vettel offensichtlich auch soviel Spaß gemacht hat.

Einen kleinen Eindruck vermittelt und das kleine McLaren-Social-Video, das ich euch nicht vorenthalten möchte.


11:50 Uhr

Der große Wurf?

Passend dazu empfehle ich euch gerne die neuste Folge des Formel-1-Podcast "Starting Grid", in der Sophie Affeldt, unser Datenexperte Kevin Hermann und ich genau das angesprochen haben, dass McLaren tatsächlich mit ihrem Auto in der Lage sein könnten, in Japan zuzuschlagen, wenn Red Bull weiterhin schwächeln sollte.

Aber nicht nur das, denn wir haben auch über das starke Ferrari-Wochenende in Singapur, die Probleme bei Red Bull, über ein paar Gewinner und Verlierer des letzten Rennens und mehr gesprochen.

Hören könnt ihr den Podcast beispielsweise bei Apple Podcasts und Spotify, aber sehen auch und zwar auf dem YouTube-Kanal von Formel1.de.


Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

F1-Tests: Zeiten, Termine, Statistiken

Exklusives Formel-1-Testcenter

Im F1-Testcenter finden Sie Zeiten, Termine und unzählige Statistiken zu den Testfahrten in der Formel 1!

Anzeige

Folge uns auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Folge uns auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Folgen Sie uns!