powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Formel 1 in London? Bürgermeister an Grand Prix interessiert

Boris Johnson, Bürgermeister von London, hat im Zuge des Formel-E-Events angedeutet, an einem Formel-1-Grand-Prix in seiner Stadt interessiert zu sein

(Motorsport-Total.com) - Ein Formel-1-Grand-Prix in London - Wunschtraum oder doch bald Realität? Nachdem es im Vorjahr bereits Meldungen gegeben hatte, dass ein Rennen der Königsklasse in der britischen Hauptstadt immer wahrscheinlicher wird - an diesem Wochenende findet das Saisonfinale der Formel E in London statt - wurde es in letzter Zeit wieder still um diese Pläne. Nun sprach der Bürgermeister der Stadt, Boris Johnson, über ein mögliches Straßenrennen im Stile von Monaco.

Britische Flagge

Goodbye Silverstone: Wird die Formel 1 bald in London gastieren? Zoom

Der Brite meinte gegenüber dem 'Guardian': "Ich bin sicherlich bereit dazu, es mir genau anzusehen. Ich bin immer interessiert an Projekten, die Arbeitsplätze schaffen und Wachstum bringen." Doch gibt es noch einige Hürden zu nehmen: Neben der Belastung der Luft und der Lärmkulisse, ist auch die Finanzierung nicht geklärt. Bernie Ecclestone zeigte sich im Sommer 2014 zwar grundsätzlich gewillt einen London-Grand-Prix anzudenken, blieb aber skeptisch was die monetäre Frage betrifft.

Auch Johnson merkt am Rande des Formel-E-Events an, dass Fragen nach der Umweltbelastung und der Lärmkulisse noch geregelt werden müssten, er aber grundsätzlich positiv gestimmt sei. Weltmeister Lewis Hamilton würde einen Grand Prix in London befürworten. In seinen McLaren-Zeiten machte er gemeinsam mit Jenson Button und einem Sponsor Werbung für ein Stadtrennen in Großbritannien.

Nach seinem zweiten Titelgewinn am Ende des Vorjahres äußerte er sich bei 'ITV' zum wiederholten Male positiv: "Ein Rennen in London wäre der Wahnsinn." Am ersten Juli-Wochenende 2015 findet der Grand Prix von Großbritannien in Silverstone statt.

Aktuelles Top-Video

Paddock Monaco: Lauda war
Paddock Monaco: Lauda war "ein anderer Mensch"

"Niki hatte zwei Leben", sagt Giorgio Piola: Vor dem Unfall war er ein Computer, "mehr als Schumacher - nach dem Unfall ein anderer Mensch"

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!

Aktuelle Bildergalerien

Grand Prix von Monaco, Sonntag
Grand Prix von Monaco, Sonntag

Grand Prix von Monaco, Sonntag
Grand Prix von Monaco, Sonntag

Grand Prix von Monaco, Samstag
Grand Prix von Monaco, Samstag

Grand Prix von Monaco, Girls
Grand Prix von Monaco, Girls

Grand Prix von Monaco, Freitag (Ruhetag)
Grand Prix von Monaco, Freitag (Ruhetag)

Hommage an Niki Lauda: Schriftzüge, Spezialhelme und Co. in Monaco
Hommage an Niki Lauda: Schriftzüge, Spezialhelme und Co. in Monaco

Motorsport-Fanshop

ANZEIGE
Anzeige

Neueste Diskussions-Themen

Das neueste von Motor1.com

BMW 1er (F40) 2019: Alle Infos zur Neuauflage
BMW 1er (F40) 2019: Alle Infos zur Neuauflage

Zeitreise: Audi V8
Zeitreise: Audi V8

Grande Emozioni: Das Museo Enzo Ferrari
Grande Emozioni: Das Museo Enzo Ferrari

Dreiräder vom Twike über den Peel P50 bis zum CanAm Spyder (2019)
Dreiräder vom Twike über den Peel P50 bis zum CanAm Spyder (2019)

Skoda Kodiaq (2019): Ausstattungen, Motoren, Preise
Skoda Kodiaq (2019): Ausstattungen, Motoren, Preise

H&R-Sportfedern für das 8er BMW Cabriolet
H&R-Sportfedern für das 8er BMW Cabriolet