powered by Motorsport.com

Ferrari verlängert millionenschweren Marlboro-Vertrag

Heimlich, still und leise hat Ferrari den Vertrag mit Philip Morris (Marlboro) bis Ende 2018 verlängert - Gigantischer Budgetbestandteil damit gesichert

(Motorsport-Total.com) - Das Ferrari-Team hat seinen Sponsorenvertrag mit der Zigarettenmarke Marlboro beziehungsweise dem Tabakkonzern Philip Morris International (PMI) verlängert. Das berichtet das Wirtschaftsportal 'Bloomberg' unter Berufung auf Ferrari-Teamchef Maurizio Arrivabene. Laut Arrivabene soll die Vertragsverlängerung bereits im vergangenen Jahr beschlossen worden sein.

Ferrari-Logo

Das Ferrari-Logo ist ein Zugeständnis an die Zigarettenmarke Marlboro Zoom

Auf eine Pressemitteilung haben PMI und Ferrari ganz bewusst verzichtet, um keinen unnötigen Wirbel rund um die Zusammenarbeit entstehen zu lassen. Denn Tabakwerbung ist in der Europäischen Union seit Jahren verboten und wurde daher schon vor Jahren aus der Formel 1 verdrängt. So finden sich keine Marlboro-Logos auf den Ferraris, aber das Ferrari-Rot wurde bereits vor 20 Jahren dem Marlboro-Rot angeglichen. Außerdem erinnert das neue Ferrari-Logo stark an das Marlboro-Design.

PMI wiederum wirbt mit Ferrari und der Formel 1 beispielsweise auf Flughäfen oder in Shops, macht aber sonst kein großes Aufheben um das Engagement, um nicht die Anti-Tabak-Lobby unnötig aufzuscheuchen. Nun wurde der ursprünglich bis Ende 2015 laufende Vertrag um drei weitere Jahre, also bis Ende 2018, verlängert. Bisher ließ sich PMI die Zusammenarbeit mit Ferrari umgerechnet kolportierte 140 Millionen Euro pro Jahr kosten.

Die Verbindung zwischen Ferrari und PMI geht aber weit über ein normales Sponsoring hinaus. Sowohl Teamchef Arrivabene, ein ehemaliger Marlboro-Marketing-Manager, als auch FIAT/Ferrari-Boss Sergio Marchionne rauchen Zigaretten aus dem Hause PMI. Marchionne sitzt zudem im Aufsichtsrat von PMI und hält PMI-Aktien im Wert von fast fünf Millionen Euro. Außerdem hat PMI erst im vergangenen September eine Vorstandssitzung bei Ferrari in Maranello abgehalten.

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!
Anzeige

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Motorsport-Total.com auf Twitter

Formel-1-Paddock-Tickets

ANZEIGE