powered by Motorsport.com

Felipe Nasr fürchtet: Neue Starts ohne Simulator problematisch

Weil man bei Sauber keinen eigenen Simulator besitzt, fürchtet Felipe Nasr, dass er und Teamkollege Marcus Ericsson mit der neuen Startprozedur im Nachteil sind

(Motorsport-Total.com) - Wenn die Startprozedur in der Formel 1 ab dem kommenden Rennen wieder mehr in den Händen der Fahrer liegt, sehen es viele Piloten als Chance an, Plätze zu Rennbeginn zu gewinnen. Bei Sauber hingegen hält sich die Begeisterung der Fahrer darüber in Grenzen, denn durch den fehlenden Simulator in Hinwil können Felipe Nasr und Marcus Ericsson die neuen Umstände nicht üben und sehen sich dadurch im Hintertreffen.

Marcus Ericsson, Felipe Nasr

Sauber könnte ab Belgien einen weiteren Nachteil bekommen Zoom

"Der fehlende Simulator ist ein Nachteil, das ist klar. Dem Team ist das bewusst, daher versuchen wir bereits uns für das neue Jahr etwas auszudenken", sagt Felipe Nasr zu 'Autosport'. In Ungarn habe man bereits etwas getestet, um Referenzwerte zu bekommen, "aber in solchen Zeiten hätte ich lieber einen Simulator, um solche Dinge auszuprobieren", so der Brasilianer, der den Simulator schon zu vielen Anlässen vermisst.

"Es gibt viele Dinge, die man vor einem Rennwochenende im Simulator üben kann. Für einen Fahrer kann es nur positiv sein, sich auf das Wochenende einzustimmen und seine Techniken, Fahrlinien oder Bremslinien vorzubereiten", sagt Nasr. Bei Sauber müssen sich die Piloten hingegen anderweitig vorbereiten, beispielsweise durch Videostudium. "Aber so lange wir das Freie Training haben, stört uns das nicht so sehr."

In Zukunft möchte Sauber aber auch einen Simulator nutzen und könnte dafür eine Vereinbarung mit einem anderen Team eingehen. "Wir hätten gerne einen, aber in der Übergangsphase gibt es Möglichkeiten, mit anderen Teams oder außerhalb der Formel 1 im Simulator zu arbeiten", bestätigt Technikchef Mark Smith.

Motorsport-Total.com auf Twitter

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

Formel-1-Paddock-Tickets

ANZEIGE

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

F1-Tests: Zeiten, Termine, Statistiken

Exklusives Formel-1-Testcenter

Im F1-Testcenter finden Sie Zeiten, Termine und unzählige Statistiken zu den Testfahrten in der Formel 1!