powered by Motorsport.com

Fahrernoten Saudi-Arabien: Diesmal keine Note 1 von Marc Surer!

Esteban Ocon erhält das beste Zeugnis nach dem Rennen in Dschidda, Mick Schumacher wird nach seinem Crash Letzter, Max Verstappen landet auf P13

(Motorsport-Total.com) - Mick Schumacher habe zwar "bis zum Crash einen guten Speed" gezeigt, aber sein Unfall in Runde 9, der den Grand Prix von Saudi-Arabien auf den Kopf gestellt hat, bescherte dem Haas-Rookie letztendlich das schlechteste Zeugnis aller 20 Formel-1-Fahrer bei den Fahrernoten nach dem Rennen auf dem Jeddah International Circuit.

Esteban Ocon

Esteban Ocon hat laut Notenmodell die beste Leistung aller Fahrer gezeigt Zoom

Zwar bewerteten die 1.763 User, die am Zuschauervoting teilgenommen haben, Nikita Masepin sogar noch einen Tick schlechter als Schumacher (4,5 zu 4,3). Doch weil Masepin von Formel-1-Experte Marc Surer die bessere Note bekam, bedeutete Gesamtnote 4,4 für Schumacher letztendlich den letzten Platz in unserem Fahrerranking.

Seitens der Redaktion gab's nach dem Rennen in Dschidda dreimal Note 5. Neben Schumacher und Masepin wurde diese zweifelhafte Ehre auch noch Kimi Räikkönen zuteil. Eine ausführliche Begründung der Redaktionsnoten gibt's inzwischen übrigens nicht mehr nur als Fotostrecke zum Durchklicken, sondern auch als Video auf dem YouTube-Kanal von Formel1.de.

Einig sind sich die Redaktion und Surer darin, dass diesmal keiner die Note 1 verdient hat. Dafür gab's vom Schweizer TV-Kommentator sechsmal Note 2, unter anderem für Esteban Ocon ("Hat gekämpft wie ein Löwe") und Daniel Ricciardo ("Endlich wieder ein gutes Rennen"). Für Ocon bedeutet das in Kombination mit dem besten Uservoting den Tagessieg in Dschidda.


Saudi-Arabien 2021: Die Fahrernoten der Redaktion

Wer war der beste Fahrer auf dem Jeddah Corniche Circuit? Ist Note 5 nach dem Crash von Mick Schumacher gerechtfertigt? Weitere Formel-1-Videos

Lewis Hamilton, nach dem kontroversen Rennen Sieger auf der Strecke, wird letztendlich Zweiter, mit Note 2 von Redaktion und Surer ("Er war mitschuldig an der Kollision, da er nicht vorbeifuhr") sowie dem zweitbesten Uservoting nach Ocon.

Kritischer benotet Surer die Leistung von Max Verstappen. Der Red-Bull-Pilot habe "ein bisschen zu viele Vorfälle" gehabt. Ergibt aus Sicht des Experten Note 3. Mit der strengen Note 4 der Redaktion und Platz 10 in der Lesersäule errechnet sich Gesamtnote 3,5 für Verstappen und damit der 13. Platz der Tageswertung.

Sebastian Vettel staubt als Zehnter immerhin einen Punkt ab. Laut Surer hatte er "etwas Pech mit seinen Gegnern", unter anderem mit Räikkönen und Yuki Tsunoda. Der Japaner sei zwar an und für sich gut unterwegs gewesen, aber "die Kollision mit Vettel war unnötig", findet Surer und gibt ihm Note 4.

Die Idee hinter unserer Notenvergabe ist, die Leistungen an einem Wochenende und besonders im Rennen mit Noten zu bewerten (1 = Sehr gut, 6 = Ungenügend). Dabei sollen externe Einflüsse, die die Fahrer nicht selbst steuern können, ausgeblendet werden. Und damit nicht nur die Redaktion subjektiv bewertet, wie das bei Fußballmagazinen der Fall ist, haben wir mit den Lesern und dem Experten insgesamt drei gleichberechtigte Säulen geschaffen.


Fotostrecke: Saudi-Arabien: Die Fahrernoten der Redaktion

Das ultimative Fahrer-Ranking Dschidda 2021:
01. Esteban Ocon, Note 1,9 (Leser 1,8 - Surer 2 - Redaktion 2)
02. Lewis Hamilton, Note 2,2 (Leser 2,5 - Surer 2 - Redaktion 2)
03. Daniel Ricciardo, Note 2,2 (Leser 2,7 - Surer 2 - Redaktion 2)
04. Antonio Giovinazzi, Note 2,3 (Leser 2,9 - Surer 2 - Redaktion 2)
05. Pierre Gasly, Note 2,3 (Leser 3,0 - Surer 2 - Redaktion 2)
06. Charles Leclerc, Note 2,7 (Leser 3,1 - Surer 3 - Redaktion 2)
07. Lando Norris, Note 2,7 (Leser 3,1 - Surer 3 - Redaktion 2)
08. Valtteri Bottas, Note 2,9 (Leser 2,8 - Surer 3 - Redaktion 3)
09. Carlos Sainz, Note 3,0 (Leser 2,9 - Surer 3 - Redaktion 3)
10. Sebastian Vettel, Note 3,2 (Leser 3,5 - Surer 3 - Redaktion 3)
11. George Russell, Note 3,2 (Leser 3,6 - Surer 3 - Redaktion 3)
12. Nicholas Latifi, Note 3,3 (Leser 3,9 - Surer 2 - Redaktion 4)
13. Max Verstappen, Note 3,5 (Leser 3,5 - Surer 3 - Redaktion 4)
14. Sergio Perez, Note 3,6 (Leser 3,7 - Surer 3 - Redaktion 4)
15. Lance Stroll, Note 3,6 (Leser 3,8 - Surer 3 - Redaktion 4)
16. Fernando Alonso, Note 3,9 (Leser 3,6 - Surer 4 - Redaktion 4)
17. Yuki Tsunoda, Note 4,1 (Leser 4,3 - Surer 4 - Redaktion 4)
18. Nikita Masepin, Note 4,2 (Leser 4,5 - Surer 3 - Redaktion 5)
19. Kimi Räikkönen, Note 4,3 (Leser 3,9 - Surer 4 - Redaktion 5)
20. Mick Schumacher, Note 4,4 (Leser 4,3 - Surer 4 - Redaktion 5)

Und so berechnen wir:
Aus der durchschnittlichen Benotung der Motorsport-Total.com-User, der Benotung durch Experte Marc Surer und der Benotung durch unsere Redaktion ermitteln wir den Durchschnitt. Aus diesem Durchschnittswert ergibt sich unser Fahrer-Ranking. Wir bilden nur eine Kommastelle ab, für die Berechnung ziehen wir aber alle Kommastellen heran. Aus diesen teilweise nicht sichtbaren Kommastellen ergibt sich die Reihenfolge des Rankings zweier Fahrer bei vermeintlichem Benotungs-Gleichstand.


Rennen Saudi-Arabien: Jetzt eskaliert der Krieg!

Hamilton gewinnt den völlig verrückten Grand Prix von Saudi-Arabien vor Verstappen. Verstappen kassiert Strafen. Und der Krieg eskaliert! Weitere Formel-1-Videos

Der Fahrernoten-WM-Stand 2021:
01. Max Verstappen (320)
02. Lewis Hamilton (217)
03. Lando Norris (212)
04. Charles Leclerc (160)
05. Fernando Alonso (157)
06. Pierre Gasly (142,5)
07. George Russell (118,5)
08. Esteban Ocon (114)
09. Carlos Sainz (109,5)
10. Sebastian Vettel (102)
11. Daniel Ricciardo (94)
12. Sergio Perez (91)
13. Valtteri Bottas (67)
14. Kimi Räikkönen (39)
15. Antonio Giovinazzi (36)
16. Lance Stroll (35)
17. Mick Schumacher (29)
18. Nicholas Latifi (16)
19. Yuki Tsunoda (11)
20. Robert Kubica (0)
21. Nikita Masepin (0)

Max Verstappen steht bereits als Gesamtsieger fest und wird 2021 zum ersten Mal mit unserem Award für den Fahrer des Jahres ausgezeichnet. Ein Übergabetermin steht noch nicht fest.

Neueste Kommentare

F1-Tests: Zeiten, Termine, Statistiken

Exklusives Formel-1-Testcenter

Im F1-Testcenter finden Sie Zeiten, Termine und unzählige Statistiken zu den Testfahrten in der Formel 1!

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Anzeige

Motorsport-Total Business Club

Folgen Sie uns!