powered by Motorsport.com

Mini ist eine britsche Automarke, die Teil des BMW-Konzerns ist. Sitz des Unternehmens ist München, gebaut werden die Pkw der Marke Mini im ehemaligen Morris-Werk im britischen Oxford.

Mini war ursprünglich nur der Name eines Kleinwagen, der ab 1959 von der British Motor Cooperation sowie deren Nachfolge-Unternehmen British Leyland und Rover gebaut wurde. Bis zum Jahr 2000 lief der Mini der ersten Generation ohne grundlegende Modellveränderungen mehr als fünf Millionen mal vom Band.

Umgangssprachlich war das Auto auch als Mini Cooper bekannt, wobei offiziell nur die von John Cooper getunten sportlichen Modelle diesen Namen trugen.

Nach dem Ende der Allianz zwischen BMW und Rover behielt BMW die Markenrechte am Mini und brachte 2001 eine Neuauflage heraus. Der neue Mini orientierte sich in der Form an seinem Vorgänger, ist aber deutlich größer. Er wird mittlerweile in der dritten Generation gebaut.

Mini: Modelle und Baureihen