powered by Motorsport.com

Lancia ist ein italienischer Autohersteller mit Sitz in Turin. Die 1906 gegründete Automarke wurde 1969 von Fiat übernommen und ist seit 2021 Teil des multinationalen Automobilkonzerns Stellantis.

Pkw von Lancia zeichneten sich immer wieder durch ein elegantes bis auffälliges Design aus. Viele Pkw der Automarke Lancia wurden nach Buchstaben des Griechischen Alphabets benannt, so zum Beispiel der Lancia Delta, Lancia Beta oder der Lancia Ypsilon.

Der Kleinwagen Lancia Ypsilon ist aktuell der einzige Pkw, den die Automarke Lancia anbietet. Seit 2017 wird er nur noch in Italien verkauft. Pläne, die Marke komplett einzustellen, wurden 2021 vom Stellantis-Konzern verworfen. Ab 2024 sollen Autos von Lancia auch wieder außerhalb Italiens verkauft werden.

Lancia: Modelle und Baureihen

Jetzt neues Top-Video anschauen