powered by Motorsport.com

Aston Martin ist ein britischer Autohersteller mit Sitz in Gaydon. Der 1913 unter dem Namen Bamford & Martin gegründete Autobauer hat sich auf die Herstellung von Sportwagen spezialisiert. Das Firmenlogo von Aston Martin stilisiert zwei Vogelflügel und zeigt den Schriftzug Aston Martin.

Weltweit bekannt wurde Aston Martin als "Hoflieferant" für James Bond in den 007-Filmen. Vor allem der Aston Martin DB5 wurde dadurch in den 1960er-Jahren sehr populär. Nachdem Aston Martin lange Teil des Ford-Konzerns war, kooperiert der Autohersteller heute bei der Entwicklung von Motoren mit Mercedes AMG.

Mit dem Aston Martin Vantage, Aston Martin DB11 oder Aston Martin DBS bietet das Unternehmen aktuell verschiedene Sportwagen an. Mit dem Aston Martin DBX wurde 2020 das erste Sports Utility Veheicle (SUV) in der Unternehmensgeschichte vorgestellt.

Traditonell ist Aston Martin auch im Motorsport aktiv, vor allem im GT-Rennsport und bei den 24 Stunden von Le Mans. Seit 2021 ist Aston Martin mit einem Werksteam in der Formel 1 vertreten. (Stand März 2022)

Aston Martin: Modelle und Baureihen

Jetzt neues Top-Video anschauen