powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Zu verkaufen: Toro Rosso!

Mit den Regeländerungen macht es ab 2010 keinen Sinn mehr, zwei Teams zu betreiben, deshalb will Dietrich Mateschitz Toro Rosso bis dahin verkauft haben

(Motorsport-Total.com) - Formel-1-Team zu verkaufen: Red-Bull-Chef Dietrich Mateschitz hat nun bestätigt, dass er sich in absehbarer Zeit von Toro Rosso trennen will. Hintergrund ist, dass Kundenautos ab 2010 verboten sind. "Es ist kein großes Geheimnis, dass wir das Toro-Rosso-Team auf dem Markt anbieten", sagte Mateschitz im Interview mit 'Motorsport aktuell'.

Sebastian Vettel

Toro Rosso soll bis zur Saison 2010 einen neuen Besitzer bekommen Zoom

Wenn es ab 2010 beim Design und der Konstruktion keine Synergien mehr zwischen dem Teams von Red Bull und Toro Rosso geben dürfe, sieht Mateschitz "die Notwendigkeit, dass wir uns dann auf ein Team konzentrieren". Während der laufenden Saison 2008 solle Toro Rosso noch nicht verkauft werden, "aber vor 2010".#w1#

Spekulationen über einen möglichen Verkauf des Teams gibt es schon seit Monaten. Sie wurden am vergangenen Wochenende in Melbourne wieder angeheizt. Denn dort war der russische Geschäftsmann Roustam Tariko Gast des Toro-Rosso-Mitbesitzers Gerhard Berger. Der Russe soll sich schon vor Jahren für den Kauf eines Formel-1-Teams interessiert haben. In der Gerüchteküche fällt auch der Name Tony Teixeira. Der Milliardär ist der Vorsitzende der A1GP-Serie.

Eines versprach Mateschitz: Toro Rosso werde nur verkauft, wenn er das Team in guten Händen wisse.

Motorsport-Total.com Gewinnspiel

Aktuelles Top-Video

Quali Silverstone 2019: Analyse mit Nico Rosberg
Quali Silverstone 2019: Analyse mit Nico Rosberg

Nico Rosberg hat so ein Gefühl im Bauch, dass Valtteri Bottas den Grand Prix gewinnen wird, und spricht auch über andere Fahrer ...

Formel-1-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Aktuelle Bildergalerien

Großbritannien: Fahrernoten der Redaktion
Großbritannien: Fahrernoten der Redaktion

Der Crash von Sebastian Vettel und Max Verstappen in Silverstone
Der Crash von Sebastian Vettel und Max Verstappen in Silverstone

Grand Prix von Großbritannien, Sonntag
Grand Prix von Großbritannien, Sonntag

Grand Prix von Großbritannien, Sonntag
Grand Prix von Großbritannien, Sonntag

Grand Prix von Großbritannien, Girls
Grand Prix von Großbritannien, Girls

Top 10: Die knappsten Formel-1-Qualifying der letzten 20 Jahre
Top 10: Die knappsten Formel-1-Qualifying der letzten 20 Jahre

F1-Tests: Zeiten, Termine, Statistiken

Exklusives Formel-1-Testcenter

Im F1-Testcenter finden Sie Zeiten, Termine und unzählige Statistiken zu den Testfahrten in der Formel 1!

Anzeige

Aktuelle Formel-1-Videos

Rosberg-Racevlog: Abschied von Georg Nolte
Rosberg-Racevlog: Abschied von Georg Nolte

Zehn Jahre danach: Die große Brawn-Story
Zehn Jahre danach: Die große Brawn-Story

Hot-Lap: Lewis Hamilton chauffiert Frank Williams
Hot-Lap: Lewis Hamilton chauffiert Frank Williams

Rosberg-Racevlog: Backstage in Silverstone
Rosberg-Racevlog: Backstage in Silverstone

Quali Silverstone 2019: Analyse mit Nico Rosberg
Quali Silverstone 2019: Analyse mit Nico Rosberg

Das neueste von Motor1.com

BMW M5 Competition ist das schnellste Polizeiauto Australiens
BMW M5 Competition ist das schnellste Polizeiauto Australiens

e.Go Mover: Autonomer Shuttle-Bus mit Elektroantrieb von ZF
e.Go Mover: Autonomer Shuttle-Bus mit Elektroantrieb von ZF

Opel Corsa (2019): Alle Infos zu Motoren und Preisen
Opel Corsa (2019): Alle Infos zu Motoren und Preisen

Kia Stonic nun auch mit 100-PS-Turbo, Kia Rio mit mehr DCT-Versionen
Kia Stonic nun auch mit 100-PS-Turbo, Kia Rio mit mehr DCT-Versionen

Neuer Skoda Octavia (2020): Design-Leak im Cockpit
Neuer Skoda Octavia (2020): Design-Leak im Cockpit

Vergessene Studien: Lamborghini Asterion (2014)
Vergessene Studien: Lamborghini Asterion (2014)