powered by Motorsport.com

Webber äußert sich zur Bahrain-Frage

(Motorsport-Total.com) - Nur ganz wenige Teamchefs und noch weniger Fahrer sind wegen der politischen Brisanz des Themas bereit, offen über die Bahrain-Frage zu sprechen. Doch Mark Webber macht sich darüber keine Sorgen und bezieht vor der heutigen FIA-Entscheidung über einen Nachholtermin klar Position.

"Wenn Menschen in einem Land verletzt werden, sind die Probleme größer als der Sport", hält es der Red-Bull-Pilot mit Damon Hill, der sich gestern ähnlich geäußert hat. "Hoffen wir, dass die richtige Entscheidung getroffen wird."

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!

Folge uns auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Anzeige

Folge uns auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950