powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Kubica: Beinbruch nach Sturz auf Eisplatte

Fast ein Jahr nach seinem schweren Rallye-Crash brach sich Robert Kubica beim Spazierengehen das rechte Bein - Ursache war ein Sturz auf einer Eisplatte

(Motorsport-Total.com) - Robert Kubica scheint das Pech an den Füßen zu kleben. Der Pole, der sich vor fast einem Jahr bei einem Rallye-Unfall lebensgefährliche Verletzungen zugezogen hatte, muss nun einen weiteren Rückschlag hinnehmen. Beim Spazierengehen in Pietrasanta nahe seiner Wohnung rutschte der ehemalige Renault-Pilot laut einem Bericht von 'Mediaset' auf einer Eisplatte aus und brach sich das beim Rallye-Unfall bereits gebrochene rechte Bein erneut.

Robert Kubica

Robert Kubica muss auf dem Weg zum Comeback einen Rückschlag hinnehmen Zoom

Das wurde beim Röntgen im Krankenhaus festgestellt. Kubica soll nach der Erstversorgung das Krankenhaus in Pietra Ligure aufgesucht haben, wo er bereits nach dem schweren Rallye-Crash am 6. Februar 2011 behandelt wurde.

Durch den Zwischenfall haben seine Comeback-Bemühungen einen weiteren Dämpfer erlitten. Kubica wolle ursprünglich bereits diese Saison hinters Steuer seines Renault-Boliden zurückkehren, der Heilungsprozess ging aber langsamer voran, als er es sich gewünscht hatte. Zudem trat Kubica nie in der Öffentlichkeit auf, was weitere Spekulationen über seinen Gesundheits-Zustand entfachte. Angeblich wirft ihn die aktuelle Verletzung um weitere drei Wochen zurück.

Das neueste von Motor1.com

Volvo XC40 Recharge (2020): Erstes Elektroauto von Volvo enthüllt
Volvo XC40 Recharge (2020): Erstes Elektroauto von Volvo enthüllt

Hyundai Tucson (2020) auf dem Nürburgring erwischt
Hyundai Tucson (2020) auf dem Nürburgring erwischt

Audi A8 L 60 TFSI e quattro: Plug-in-Hybrid der Oberklasse
Audi A8 L 60 TFSI e quattro: Plug-in-Hybrid der Oberklasse

Neuer Honda Jazz (2020) steht auf der Tokyo Motor Show 2019
Neuer Honda Jazz (2020) steht auf der Tokyo Motor Show 2019

Tatsächlicher Verbrauch: Seat Arona 1.0 TGI im Test
Tatsächlicher Verbrauch: Seat Arona 1.0 TGI im Test

BMW 2er Gran Coupé: M Performance Parts für den Neuling
BMW 2er Gran Coupé: M Performance Parts für den Neuling

Aktuelle Bildergalerien

Japan: Fahrernoten der Redaktion
Japan: Fahrernoten der Redaktion

Die besten Bilder: So feierte Mercedes die Rekord-WM
Die besten Bilder: So feierte Mercedes die Rekord-WM

Grand Prix von Japan, Sonntag
Grand Prix von Japan, Sonntag

Grand Prix von Japan, Freitag
Grand Prix von Japan, Freitag

Wir lieben Japan: Die verrücktesten Formel-1-Fans in Suzuka
Wir lieben Japan: Die verrücktesten Formel-1-Fans in Suzuka

Honda: Max Verstappen testet historischen Boliden in Japan
Honda: Max Verstappen testet historischen Boliden in Japan

Neueste Diskussions-Themen

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Anzeige

Aktuelle Formel-1-Videos

Mercedes in Japan: Verwirrung um Hamiltons 2.Stopp
Mercedes in Japan: Verwirrung um Hamiltons 2.Stopp

Werden die F1-Regeln 2021 eine große Enttäuschung?
Werden die F1-Regeln 2021 eine große Enttäuschung?

Rosberg: Mercedes-Strategie als Image-Pflege?
Rosberg: Mercedes-Strategie als Image-Pflege?

Startaufstellung: GP Japan 2019
Startaufstellung: GP Japan 2019

So funktioniert die Radaufhängung von Red Bull
So funktioniert die Radaufhängung von Red Bull