powered by Motorsport.com
  • 19.03.2015 · 09:56

  • von Dominik Sharaf

Kamui Kobayashis Manager: Kein Comeback in Planung

(Motorsport-Total.com) - Kamui Kobayashis Manager Chikara Funada arbeitet nicht wie vermutet an einem Formel-1-Comeback seines Schützlings bei Manor-Marussia, wie er 'Speedweek.de' sagt. Seine Präsenz beim Australien-Grand-Prix hätte andere Gründe gehabt. Der Japaner war für einen Drive an der Seite von Will Stevens gehandelt worden, nachdem Roberto Merhi mit einem auf nur ein Rennen befristeten Vertrag ausgestattet worden war, in Melbourne jedoch überhaupt nicht zum Zuge kam.

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Motorsport-Total Business Club

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Twitter

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt