powered by Motorsport.com

Julian Leal im Caterham bei Silverstone-Test

(Motorsport-Total.com) - Julian Leal wird bei den Testfahrten in Silverstone, die am 8. und 9. Juli stattfinden werden, im Caterham Platz nehmen. Der Kolumbianer fährt in diesem Jahr seine vierte GP2-Saison. Derzeit rangiert er auf Platz fünf in der Gesamtwertung mit 60 Punkten auf seinem Konto. "Ich bin sehr aufgeregt über meinen ersten Formel-1-Test. Es ist auf jeden Fall ein Vorteil jetzt schon auf dem Kurs zu fahren, auf dem ich auch den Test nächste Woche bestreiten werden, aber es gibt einen großen Unterschied zwischen der Formel 1 und der GP2, vor allem was die Infrastruktur angeht."

"Ich möchte so viel wie möglich lernen und dem Team helfen das Programm durchzuarbeiten", so Leal weiter. Caterham-Teamchef Christijan Albers ist sehr erfreut über den Einsatz des Nachwuchspiloten. "Ich bin sicher, dass er einen sehr guten Job für uns machen wird. Er ist ein spannendes Talent - er zeigt zu was er in der GP2 fähig ist und der nächste natürliche Schritt für ihn ist die Formel 1. Es liegt nun an ihm das Beste daraus zu machen."

Motorsport-Total.com auf Twitter

Formel-1-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!

F1-Tests: Zeiten, Termine, Statistiken

Exklusives Formel-1-Testcenter

Im F1-Testcenter finden Sie Zeiten, Termine und unzählige Statistiken zu den Testfahrten in der Formel 1!

Anzeige

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950