powered by Motorsport.com

Best of Social Media

Formel-1-Live-Ticker: Rossi schafft's im vierten Anlauf

Aktuell im Formel-1-Live-Ticker: +++ Fahrerwechsel bei Manor-Marussia +++ Weiterhin Smog in Singapur +++ Fahrer sind für PR-Aktivitäten vor Ort +++

18:01 Uhr

Coole Verabschiedung

In Singapur ist es mittlerweile Mitternacht und die Smog-Werte sind weiter im Sinkflug. Also, keine Panik! Daher kann ich mich jetzt auch ruhigen Gewissens in den Feierabend verabschieden, gebe euch aber noch einen"coolen" Lewis Hamilton mit an die Hand, der im knackigen Schnellschuss-Interview die coolsten Dinge verrät.

Für heute sagt Norman Fischer adios und verweist wie immer auf das Kontaktformular. Die Kollegen in der Redaktion bleiben ohnehin noch für euch da. Morgen beginnt dann das wahre Vorprogramm von Singapur, also bleibt uns gewogen!


17:46 Uhr

Nachhaltigkeits-Award für Barcelona

Der Circuit de Barcelona-Catalunya ist als erste Formel-1-Strecke mit dem höchsten Preis des Nachhaltigkeits-Programms des FIA-Instituts ausgezeichnet worden, dem Achievement of Excellence. Der Kurs wurde für sein langjähriges Engagement im Bereich Nachhaltigkeit ausgezeichnet und tritt in die Fußstapfen der Rallye Australien oder des McLaren-Teams.

Will Stevens Roberto Merhi Ferrari Scuderia Ferrari F1Manor-Marussia Manor Marussia F1 Team F1 ~Will Stevens (Manor-Marussia) und Roberto Merhi (Manor-Marussia) ~

17:21 Uhr

Vierter Anlauf für Rossi

Im vierten Anlauf klappt es endlich für Rossi mit dem Renndebüt für Manor-Marussia. Im vergangenen Jahr scheiterte ein möglicher Grand-Prix-Einsatz dreimal nur knapp: In Spa stand er als Ersatz für Max Chilton bereits fest und hatte bereits das Training absolviert, doch im Laufe des Wochenendes öffneten dessen Sponsoren noch die Koffer und verwehrten dem Amerikaner den Renneinsatz.

Seine zweite Gelegenheit sollte Sotschi sein, weil er als Ersatz des verunglückten - und leider mittlerweile verstorbenen - Jules Bianchi nominiert war. Doch Marussia entschied sich, nur einen Boliden ins Rennen zu schicken.

Auch für den folgenden Grand Prix in Austin war Rossi nominiert, doch ab da tauchte Marussia nicht mehr bei den Rennen auf und wieder blieb Rossi außen vor. Doch nun kann es endlich soweit sein!

Jules Bianchi Alexander Rossi Max Chilton Marussia Marussia F1 Team F1 ~Jules Bianchi (Marussia), Alexander Rossi und Max Chilton (Marussia) ~

17:09 Uhr

Na das ging ja schnell!

Schon kommt die offizielle Bestätigung von Manor-Marussia, dass Alexander Rossi fünf der sieben verbleibenden Rennen bestreiten wird. Welche fünf das sein werden, ist nicht gesagt, doch ich gehe stark davon aus, dass Rossi in Sotschi und Abu Dhabi passen wird, weil dort die GP2-Serie am Start ist. Als Zweiter hat Rossi dort noch Chancen auf den Titel - wenn auch nur geringe. Die News dazu lest ihr hier.


16:41 Uhr

Neues von den Hinterbänklern

Ja, so weh es den Fans auch tut: McLaren gehört dazu. Gestern haben wir ja schon vermeldet, dass Kevin Magnussen wegen eines Handbruchs nicht mit nach Singapur gereist ist. GP2-Pilot Stoffel Vandoorne ist hingegen vor Ort - allerdings nicht als Reservepilot, wie das Team mitteilt. Der Belgier ist für das einheimische Fernsehen angereist, wird aber natürlich parat stehen, sollte er von McLaren gebraucht werden.

Derweil machen Gerüchte im Fahrerlager die Runde, dass Alexander Rossi schon in Japan für Roberto Merhi im Manor-Boliden Rennen fahren könnte. Schon in Singapur soll er im Training zum Einsatz kommen. Bislang hatte sich der Schweizer Fabio Leimer zumindest Hoffnungen auf einen Trainingseinsatz gemacht. Was dran ist an der Sache? Wir bleiben für euch am Ball!

Alexander Rossi Racing Engineering Racing Engineering GP2 ~Alexander Rossi (Racing Engineering) ~

16:20 Uhr

Anekdoten aus Singapur

Die Chancen, dass Bernd Mayländer mit dem Safety-Car an diesem Wochenende zum Einsatz kommen wird, stehen gut. In bislang jedem GP musste der Deutsche ausrücken. In seiner neuen Kolumne lest ihr witzige Geschichten aus der Löwenstadt. Erfahrt, was es mit "Urwaldlikör" auf sich hat und wie man sich im Dunkeln wach hält.

Lewis Hamilton Mercedes Mercedes AMG Petronas Formula One Team F1 ~Lewis Hamilton (Mercedes) ~

15:45 Uhr

Seltsame Vorschau

Ich weiß nicht, irgendwie kann ich dieses Video nicht einschätzen. Ist das nun eine Vorschau oder "Kunst"? Auf jeden Fall mal ein wenig anders und speziell...


15:21 Uhr

Smog-Werte nicht mehr im ungesunden Bereich

Um 21 Uhr Ortszeit hat die National Environment Agency den 3-Stunden-PSI-Wert in Singapur unter der Grenze von 100 angesetzt. Mit 98 ist man aktuell nicht mehr im offiziell ungesunden Bereich angelangt. Aber Entwarnung gibt es keine: In der vergangenen Nacht sank der Wert auch bis auf 80, bevor er im Tagesverlauf wieder anstieg. Allerdings rechnet hier niemand mit einem Einfluss auf das Rennen.


15:09 Uhr

Fast-Facts von Singapur

Habt ihr gewusst, dass bislang in jedem Singapur-GP das Safety-Car zum Einsatz kam? Und habt ihr gewusst, dass es bislang nur drei Sieger hier gab? Nein? Dann klickt euch durch die Fast-Facts-Fotostrecke! Und wenn doch, dann auch! Denn es gibt noch mehr nützliche Informationen zu finden. Denn sagt mir doch einmal, welcher Fahrer dort seine einzige schnellste Rennrunde fuhr. Könnt ihr nicht? Na, wusste ichs doch! Schnell reingeklickt ;)


Fotostrecke: FIA-Fast-Facts Singapur


14:58 Uhr

Einmal lächeln, bitte!


14:48 Uhr

Like A Boss

Nico Rosberg hat vor der Reise nach Singapur bei einem Filmtermin noch eine gute Figur gemacht, mittlerweile ist der Deutsche in Asien angekommen und wird sich heute noch mit Fans treffen. Für einen glücklichen Gewinner gibt es dann ein besonderes Schmuckstück abzustauben (das Ding unten).


14:45 Uhr


14:21 Uhr

Gefährt getauscht

Nur weil es für Max Verstappen in den vergangenen Rennen nicht viel zu holen gab, muss er doch nicht gleich das Gefährt wechseln! ich bezweifel, dass er mit diesen Fahrzeugen am Sonntag überhaupt eine Chance haben wird. Aber vielleicht sind die Boliden einfach zuverlässiger als der STR10 mit seinem Renault-Aggregat im Heck. Und ankommen ist ja häufig die erste Devise...


14:08 Uhr

Achtung, Machoalarm!

Ich darf bestimmt wieder drei Euro in die Machokasse einzahlen, aber da würde man sich als Mann doch sicher lieber die Finger verbrennen. Bottas-Freundin Emilia Pikkarainen zeigt sich wieder einmal formschön im Badeanzug und bringt Männerherzen zum Höherschlagen.


13:59 Uhr

Tatschen erlaubt!

Da ist Anfassen noch ausdrücklich erlaubt: Bei einem Sponsorenevent spielen die beiden Force-India-Piloten Nico Hülkenberg und Sergio Perez ein wenig mit einem neuen Touch-Bildschirm herum. Aber warum fummelt Nico da auf Sergios Gesicht rum? ;)


13:57 Uhr

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Anzeige

F1-Tests: Zeiten, Termine, Statistiken

Exklusives Formel-1-Testcenter

Im F1-Testcenter finden Sie Zeiten, Termine und unzählige Statistiken zu den Testfahrten in der Formel 1!