powered by Motorsport.com

Best of Social Media

Formel-1-Live-Ticker: Zu dünn! Hamiltons Gewichtsprobleme

Aktuell im Formel-1-Live-Ticker: +++ Der Weltmeister muss zulegen +++ Nico & Lewis wieder Freunde? +++ Goodwood Festival of Speed +++

17:22 Uhr

Das Wochenende geht zu Ende...

...aber das nächste kommt bestimmt! Und dann geht es auch in der Königsklasse endlich wieder los. Mit dem Österreich-Grand-Prix steht und das neunte Rennen der Saison bevor und wir steigen gleich morgen mit der Vorbereitung darauf wieder ein. Für heute verabschiedet sich Rebecca Friese und wünscht noch einen angenehmen Restsonntag!


17:15 Uhr

Was war da eigentlich los?

Das Goodwood Festival of Speed hat uns an diesem Wochenende viel Spaß gemacht. Aber zwei Sachen sind uns aufgefallen. Wir haben viele Formel-1-Teams dort gesehen und einige Tweets von ihnen gelesen. Der Ferrari-Account blieb aber stumm. Dabei hatte die Scuderia Marc Gene mit dem Ferrari F10 nach Goodwood geschickt. Social-Media-PR dafür hatten sie offensichtlich nicht nötig. Und wo war eigentlich Lewis Hamilton? Der amtierende Weltmeister war eigentlich auch angekündigt. Aufgetaucht sind aber nur Pascal Wehrlein und Nico Rosberg im Mercedes-Kleid.


17:03 Uhr

Alonso feiert Einjähriges

Es ist nämlich bereits 12 Monate her, dass der McLaren-Pilot in seiner spanischen Heimat sein eigenes Museum samt Kartbahn eröffnet hat. Seither herrscht dort stets guter Betrieb. Es werden unter anderen Ferien-Kart-Kurse für Kinder angeboten.


17:02 Uhr


16:51 Uhr

Rosberg in einem Williams!!!

Ok, beruhigt euch wieder, die Vertragsverhandlungen mit Mercedes sind nicht schief gegangen. Der WM-Leader wollte nur mal in dem Auto Platz nehmen, in dem sein Vater 1983 den Monaco-Grand-Prix gewinnen konnte.


16:50 Uhr


Goodwood: Karun Chandhok im FW08

Williams lässt beim Festival of Speed den Boliden los, mit dem Keke Rosberg 1983 in Monaco gewinnen konnte Weitere Formel-1-Videos


16:34 Uhr

Brawn bleibt beim Angeln

Star-Ingenieur Ross Brawn hat keine Absichten, in den Motorsport zurückzukehren. Obwohl immer mal wieder gemunkelt wird, der Brite könnte sogar die Position von Formel-1-Boss Bernie Ecclestone einnehmen, bestreitet er, je ein Angebot dieser Art bekommen zu haben. "Auf diesem Level nicht", sagt er gegenüber 'Sky Sports F1'. "Aber man sollte niemals nie sagen. Ich mache erst einmal damit weiter, was ich jetzt tue. Es wurde mir noch nichts angeboten, was mich motiviert hätte. Als ich noch dabei war, war ich außerdem jemand, der rund um die Uhr gearbeitet hat. Ich bin mir nicht sicher, ob ich das noch könnte."


16:16 Uhr

Rosberg zur Pool-Freundschaft mit Hamilton

Dass sich die Mercedes-Rivalen angeblich wieder so gut verstehen, hat heute ganz schön die Runde gemacht. Auch an Rosberg wurde die Geschichte herangetragen. Gegenüber 'Sky Sports F1' sagt er: "Es gab ein paar schwierige Zeiten, aber jeder lernt doch aus solchen Schwierigkeiten. Jeder wird ein bisschen erwachsen. Aber der Grundrespekt war schon immer da und hat uns auch durch die schwierigen Zeiten geholfen."


15:30 Uhr

Watt'n Stress

Nico Rosberg hetzt in Goodwood von einem Termin zum anderen. Aber: Der WM-Leader stoppt für kleine Kinder! Sehr sympathisch...


15:28 Uhr


15:28 Uhr


15:02 Uhr

Was ist eigentlich dieses "De-rating"?

Und warum hatte Lewis Hamilton während des Europa-Grand-Prix plötzlich keine Power mehr? Mercedes erklärt das komplizierte Hybrid-Problem ausführlich im Video:


"De-rating": Mercedes erklärt das Baku-Problem

Motoren-Guru Andy Cowell geht ins Detail der diffizilen Vorgänge im modernen Hybridmotor Weitere Formel-1-Videos


14:31 Uhr

Gewichtsprobleme

Keine Angst, ich spreche jetzt nicht über meine eigenen Problemzonen ;) Aber Weltmeister Hamilton scheint auch ein paar gehabt zu haben. "Ich habe die Saison mit meinem Idealgewicht von 72kg begonnen", postet er. "Leider war das zu schwer für unser Auto und ich musste runter auf 69kg. Jetzt bin ich bei 67kg. Es wird Zeit, wieder etwas Gewicht zuzulegen." Da wären wir also wieder bei dem Magerwahn-Problem der Königsklasse (hier mehr dazu). Aber Hamiltons derzeitige Probleme hätte ich auch gerne... *schiebt den Kinderiegel weg*


13:57 Uhr

Viel Lob für Renault

Dem Lotus E20 wurde in Goodwood die gelbe Lackierung verpasst. Aber Kimi Räikkönens Bolide aus dem Jahr 2012 wäre wahrscheinlich auch so aufgefallen. Er kam bei den Zuschauer jedenfalls scheinbar besser an, als der dominante Mercedes mit seinem Flüster-Hybrid-Motor. Am Steuer des E20 saß Jolyon Palmer. "Wir haben mit dem V8 ein ziemliche lautes Auto mitgebracht", sagt er. "Es hat viel Power, kalte Reifen und es ist eine enge Strecke - das ist das perfekte Rezept für Entertainment."


13:56 Uhr


13:26 Uhr

Von Ibiza nach Goodwood

Nico Rosberg ist beim Festival of Speed mittlerweile in seinem W05 aus dem Jahr 2014 aufgetreten. "Es ist toll, hier zu sein", sagt er. "Es sind unheimlich viele Leute hergekommen und der Event wird einfach jedes Jahr besser."

Mit einem WM-Vorsprung von derzeit 24 Zählern kam er mit dem Rückenwind seines Baku-Sieges vor einer Woche an. "Bis jetzt ist alles ziemlich gut gelaufen", so Rosberg über die laufende Saison. "Ich genieße es, Rennen zu gewinnen. Unser Auto ist noch immer das Beste und in Baku war es wieder phänomenal. Ich bin mir sicher, dass im Laufe der Saison noch ein paar Siege drin sind."

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Folgen Sie uns!

Anzeige

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950