powered by Motorsport.com
  • 04.04.2021 · 15:30

  • von Manuel Lehbrink

VW Caddy mit Allrad bestellbar: Die Preise

Der kompakte Hochdachkombi von VW Nutzfahrzeuge ist jetzt mit 4Motion-Antrieb erhältlich - Was die unterschiedlichen Modelle kosten? Wir haben alle Preise!

(Motorsport-Total.com/Motor1) - Der VW Caddy V wurde bereits vor mehr als einem Jahr - am 20. Februar 2020 - vorgestellt und kam auch noch im selben Jahr auf den Markt. Allerdings waren bislang nur die Varianten mit Frontantrieb erhältlich. Jetzt legt VW Nutzfahrzeuge nach und bringt den neuen Caddy auch in seinen allradgetriebenen Versionen an den Start.

Seit dieser Woche werden also die ersten Caddy 4Motion am polnischen Standort in Pozna? produziert. Damit ist der Caddy in Deutschland als 4Motion zu bestellen und bei den ersten Händlern in Kürze auch Probe zu fahren. Jetzt ebenfalls endlich bekannt: die Preise!

Mehr zum Caddy:

VW Caddy California (2021): Mini-Camper mit Miniküche
VW Caddy (2021): Neuauflage jetzt auch als Maxi und Benziner

Der Caddy bekommt also den für VW typischen 4Motion-Antrieb, der die Kraftübertragung auf die Räder automatisch der jeweiligen Fahrsituation anpasst. Dabei ist der kompakte Nützling mit Allradantrieb ausschließlich mit der leistungsstärksten 122 PS-Stufe des 2,0-Liter-TDI-Dieselaggregats zu bestellen. Kombinieren lässt sich der Motor mit dem manuellen Sechsgang-Getriebe. Ausschließlich.

Die kombinierten Verbräuche und Emissionen des Caddy 4Motion liegen bei 5,0 bis 5,2 Liter Diesel pro 100 Kilometer sowie bei 132 bis 136 Gramm Kohlendioxidemission pro Kilometer. Sein maximal 320 Newtonmeter starkes Drehmoment erreicht der Vierzylinder von 1.600 bis 2.500 Umdrehungen pro Minute, die volle Leistung von 122 PS wird zwischen 2.750 bis 4.250 Umdrehungen abgerufen. Die EU-Abgasnorm lautet 6d-ISC-FCM.

Hier die Preise für den normalen Caddy im Überblick:

Caddy 4Motion 2755 mm: 32.832,10 Euro
Caddy 4Motion 2970 mm: 35.682,15 Euro
Caddy Life 4Motion 2755 mm: 34.515,95 Euro
Caddy Life 4Motion 2970 mm: 37.086,35 Euro
Caddy Style 4Motion 2755 mm: 37.371,95 Euro
Caddy Style 4Motion 2970 mm: 39.579,40 Euro

Das kostet der Caddy California mit Allrad:

Caddy California 4Motion 2755 mm: 36.473,50 Euro
Caddy California 4Motion 2970 mm: 38.954,65 Euro

So viel ist für den Caddy Cargo fällig:

Caddy Cargo 4Motion: 29.285,90 Euro
Caddy Cargo Maxi 4Motion: 31.427,90 Euro
Caddy Cargo "EcoProfi" 4Motion: 27.590,15 Euro
Caddy Cargo Maxi "EcoProfi" 4Motion: 29.607,20 Euro

Größer als die Auswahl der Getriebe ist also die Bandbreite der Karosserieaufbauten. Ob kurzer Caddy oder als Maxi mit langem Radstand, ob als Cargo, Camper-Variante California oder als klassischen Familien-Van. Mit dem Ausrollen auf so zahlreiche Caddy-Derivate will VW ein breites Publikum mit dem Allrad erreichen. Lediglich die Version "Kombi" wird VW nicht mit dem Allrad ausstatten.

Und dabei darf dieses Publikum gerne auch mal ein bisschen was transportieren. 700 kg schafft der Caddy Cargo Maxi, 630 kg der normale Caddy Maxi. Und wenn Sie die zweite Sitzreihe herausnehmen, passen 2.556 Liter (kurzer Radstand) oder 3.105 Liter (langer Radstand) in die Ladebucht.

Neueste Kommentare

Anzeige