powered by Motorsport.com
  • 04.08.2022 · 15:51

  • von Manuel Lehbrink

Skoda Enyaq iV kommt in Großbritannien als FestEVal-Camper

Skoda UK hat beschlossen, den Enyaq iV in ein elektrisches Mini-Wohnmobil zu verwandeln, um den Sommerurlaub im Freien zu genießen - Alle Infos

(Motorsport-Total.com/Motor1) - Ein normales Auto in ein Wohnmobil verwandeln? Da sind die Möglichkeiten mittlerweile nahezu grenzenlos. Für den Sommer hat Skoda in Großbritannien deshalb den Enyaq iV (jetzt Skoda Enyaq iV Gebrauchtwagen kaufen) 80 FestEVal entwickelt - ein einzigartiges, nicht serienmäßiges Modell, das der aktuellen Sommersaison und dem Urlaub im Freien gewidmet ist. Mit einer umweltfreundlichen Note.

Skoda Enyaq Camper

Skoda Enyaq Camper Zoom

Die optionale Campingausstattung des Skoda umfasst eine im Kofferraum montierte Box, ein ausziehbares Bett, das auch die Rücksitze bedeckt, ein luxuriöses Dachzelt und zusätzliche Ausrüstung, um eine emissionsfreie Unterkunft für Festivals und Ausflüge zu bieten.

Soweit so normal. Es ist jedoch die Campingbox im Kofferraum, die den innovativen Touch des Enyaq iV 80 FestEVal ausmacht. Die Kiste des tschechischen Ausrüsters EGOE ist eine der ersten ihrer Art und passt perfekt in den 585 Liter großen Kofferraum des Elektro-SUV.


Fotostrecke: Skoda Enyaq iV kommt in Großbritannien als FestEVal-Camper

Sie lässt sich aus dem Kofferraum herausschieben und verfügt über einen integrierten Gaskocher, eine klappbare Spüle mit Wasserhahn und Schlauch, eine Vorbereitungsfläche und reichlich Stauraum.

Die Flexibilität und das Design der Einheit ermöglichen es, dass die Rücksitze während der Fahrt genutzt werden können und - wenn man auf dem Campingplatz geparkt hat - einen der beiden Schlafbereiche des Enyaq iV 80 FestEVal bilden. So werden insgesamt vier Schlafplätze ermöglicht.

Mehr Camping-Content:

Mercedes EQV mit Camping-Umbau von der Schweizer Firma Sortimo
CyberLandr: Camping-Aufsatz für den Tesla Cybertruck

Der Doppelbettaufbau lässt sich über den umgeklappten Rücksitzen errichten. Die Matratzenkissen werden oben auf der Box gelagert. Der zweite Schlafplatz befindet sich in der aerodynamischen Dachbox. Die benutzerfreundliche Unterkunft ist über eine Leiter erreichbar, die im geschlossenen Zustand in dem Kasten untergebracht ist.

Das Zelt selbst kann in wenigen Minuten auf- und abgebaut werden und verfügt über ein internes Netz zur Aufbewahrung, einen solarbetriebenen Ventilator und eine integrierte Taschenlampe für zusätzlichen Komfort. Platzsparend untergebracht sind außerdem Campingstühle und ein Tisch.

Und im Falle eines Musikfestivals können die Camper, nachdem das Bühnenprogramm beendet wurde, die Party über das Acht-Lautsprecher-Soundsystem des Enyaq iV fortsetzen, während die Innenbeleuchtung am Abend für zusätzliche Atmosphäre sorgt.

Quelle: Skoda UK

Neueste Kommentare

Anzeige