powered by Motorsport.com

WM-Party in Cervera: Tausende Fans feiern Marc Marquez

MotoGP-Weltmeister Marc Marquez wird von seiner Heimatstadt für seinen fünften WM-Titel gefeiert - Schon vor Valencia hatte er "Schmetterlinge im Bauch"

(Motorsport-Total.com) - Marc Marquez krönte sich 2016 zum dritten Mal in vier Jahren MotoGP zum Weltmeister. Der Spanier, der mit nur 23 Jahren bereits auf insgesamt fünf Titel zurückblicken kann (Moto3 2010, Moto2 2012 und MotoGP 2013, 2014 und 2016), wurde aus diesem Grund am Samstagabend von seinen einheimischen Fans in seinem Geburtsort Cervera unweit von Barcelona festlich empfangen.

Titel-Bild zur News: Marc Marquez

Marquez feiert am Samstag mit tausenden Fans in seinem Heimatort Cervera Zoom

Am Nachmittag stattete der wohl berühmteste Sohn Cerveras dem Rathaus einen Besuch ab, später wurde eine Parade zu ehren des Motorrad-Ausnahmetalents durch den gesamten Ort veranstaltet. Tausende Fans waren zur Marquez-Party gekommen, um ihn hochleben zu lassen. Der MotoGP-Star wurde auf einem Wagen mit musikalischer Begleitung durch den Ort chauffiert. Sogar Ameisen, sein Wappentier, auf Stelzen spazierten durch die Straßen.

Nach dem Umzug sprach der Honda-Pilot zu den Fans, die mit Flaggen seiner Startnummer 93 ausgestattet waren. "Ich bin allen Menschen sehr dankbar, die wieder hierher gekommen sind und diese großartige Party feiern. Bevor ich zum Valencia-Grand-Prix gefahren bin, war ich mit dem Bike hier unterwegs und ich habe in den Straßen überall Fahnen mit meinem Namen drauf gesehen. Da habe ich Schmetterlinge in meinem Bauch gespürt", schildert Marquez.


Marc Marquez feiert WM-Party in Cervera

Er sei seinen Fans sehr dankbar, weil diese nicht nur in den guten sondern auch in den schlechten Zeiten zu ihm stehen. "Es ist eine Ehre, diese Show gewidmet zu bekommen und in der Lage zu sein, mit all den Menschen hier zu feiern." Marquez sicherte sich seinen dritten Titel in der Königsklasse bereits in Japan vorzeitig. Er holte 49 Zähler mehr als Vizemeister Valentino Rossi. 2017 wird er mit Honda seinen vierten MotoGP-Titel in Angriff nehmen.

Folge uns auf Twitter

Anzeige

Folge uns auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Folgen Sie uns!

Folge uns auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt