powered by Motorsport.com

MotoGP live

MotoGP-Liveticker Le Mans: Quartararo mit Heimpole! So liefen die Qualifyings

Die MotoGP in Frankreich im Re-live +++ Fabio Quartararo vor Miller und Petrucci auf Pole +++ Joan Mir scheitert in Q1 +++ MotoE: Aegerter stürzt unverschuldet +++

19:01 Uhr

Das war der Quali-Tag!

Vier Polesetter und einen Rennsieger hat uns der heutige Samstag gebracht. Und morgen erwartet uns mit den Rennen der drei WM-Klassen und dem Saisonfinale der MotoE erneut ein volles Programm. Wir melden uns dann mit einer neuen Ausgabe unseres MotoGP-Livetickers pünktlich zu den Warm-ups zurück.

Bis dahin halten wir Dich in unserer Motorrad-Rubrik wie immer mit den aktuellsten Stimmen und News auf dem Laufenden. Bis morgen!

Der Zeitplan für Sonntag:
Warm-up
09:00 - 09:40 Uhr: Moto3
09:30 - 09:50 Uhr: MotoGP
10:00 - 10:20 Uhr: Moto2

Rennen
11:20 Uhr: Moto3 (22 Runden)
13:00 Uhr: MotoGP (27 Runden)
14:30 Uhr: Moto2 (25 Runden)
15:40 Uhr: MotoE Rennen 2 (7 Runden)


Fotos: MotoGP in Le Mans, Qualifying



17:25 Uhr

MotoE: Ergebnis

- Rennergebnis

- Gesamtwertung


17:21 Uhr

MotoE: Aegerter holt zwei Punkte

Nach dem unverschuldeten Sturz kämpft sich Aegerter als 14. und Letzter ins Ziel. Damit heimst er immerhin zwei Punkte ein. In der Gesamtwertung liegt er mit 84 Punkten auf Platz drei. Ferrari kommt auf 86 Zähler und liegt damit 18 Punkte hinter dem neuen Weltcup-Leader Torres.

Morgen entscheidet sich im zweiten Rennen, das auch das letzte der Saison ist, wer den Gesamtsieg nach Hause holt.


17:15 Uhr

MotoE: Die weiteren Platzierungen

Di Meglio und Tuuli komplettieren das Podium in Le Mans. Beide stehen das erste Mal in dieser Saison auf dem Treppchen.

Josh Hook beendet das turbulente Rennen auf dem vierten Platz. Tommaso Marcon wird Fünfter vor Eric Granado und Maria Herrera. Letztere erbt den Platz von Alejandro Medina, der wegen Überschreitung der Track-Limits auf der letzten Runde eine Position strafversetzt wird. Alessandro Zaccone und Lukas Tulovic komplettieren die Top 10.


17:09 Uhr

MotoE: Premierensieg für Torres

Torres kann seine Führung über die letzte Runde ins Ziel retten. Di Meglio versucht alles, kommt aber nicht nah genug heran, um eine Attacke zu setzen. Damit feiert Torres seinen ersten Sieg in der MotoE und übernimmt auch in der Gesamtwertung die Führung!


17:06 Uhr

MotoE: Der Vorsprung schmilzt

Di Meglio macht Druck und verkürzt den Rückstand auf Torres. Er hat zudem Tuuli im Schlepptau. Es könnte also noch einen Dreikampf geben. Die vorletzte Runde läuft.


17:04 Uhr

MotoE: Torres führt

Profiteur des ganzen Drama ist Polesetter Torres, der das Rennen nach zwei Runden anführt. Er hat bereits einen komfortablen Vorsprung auf Di Meglio und Tuuli, die auf den Plätzen zwei und drei liegen.


17:02 Uhr

MotoE: Aegerter jagt dem Feld hinterher

Da alle havarierten Bikes ohne Umstände weggebracht werden können, wird weiter gefahren. Auslöser des Zwischenfalls war Simeon, der mitten im Pulk stürzte und Aegerter sowie Canepa mitriss. Ferrari stürzte unabhängig davon wenig später.

Er kann nicht weiterfahren, während Aegerter das Rennen wieder aufgenommen hat. Hier geht es um wichtige Punkte in der Gesamtwertung.


17:00 Uhr

MotoE: Wieder Drama!

Ferrari sichert sich vom Start weg die Führung, doch nach wenigen Kurven kommt es im Mittelfeld zu einem Massensturz. Mehrere Piloten sind involviert. Kurz darauf geht auch noch Ferrari zu Boden! Doch das Rennen läuft weiter...


16:58 Uhr

MotoE: Es geht weiter

Die MotoE-Piloten verlassen die Box und gehen auf ihre Sichtungsrunde. Danach nehmen alle in der Startaufstellung Platz. Eine Warm-up-Lap gibt es in der MotoE ohne nicht. Es geht also unmittelbar mit dem zweiten Start weiter.


16:48 Uhr

MotoE: Neustart über fünf Runden

Da die erste Runde nicht beendet werden konnte, gilt für den Neustart die ursprüngliche Startaufstellung. Die Boxengasse soll für ein Quick-Start-Procedere um 16:55 Uhr wieder öffnen. Die Renndistanz wird auf fünf Runden verkürzt. Uns erwartet also ein echtes Sprintrennen in Le Mans.


16:44 Uhr

MotoE: Runde eins und rote Flagge

Bereits kurz nach dem Start kommt es im hinteren Feld zum ersten Zwischenfall. Casadei, der nach einem Sturz im Qualifying von ganz hinten starten musste, fliegt ab. Erst selbst kann davonlaufen, aber sein Bike ist beschädigt und kann deshalb nicht einfach von den Streckenposten weggeschoben werden. Daher wird die rote Flagge geschwenkt.

Alle fahren zurück an die Box.


16:42 Uhr

MotoE: Startaufstellung

Das erste von zwei MotoE-Rennen an diesem Wochenende steht an. Jordi Torres startet von der Pole, neben ihm stehen Matteo Ferrari und Mike Di Meglio in Reihe eins. Dominique Aegerter startet von Platz fünf.


16:23 Uhr

Moto2: Qualifying-Ergebnis

- Qualifying 1

- Qualifying 2

- Startaufstellung


16:14 Uhr

Moto2 Q2: Pole für Joe Roberts

Joe Roberts dreht am Ende auf und sichert sich mit 1:36.256 Minuten seine dritte Pole-Position der Saison. Der US-Amerikaner ist damit um 0,087 Sekunden schneller als Sam Lowes. Auf den letzten Drücker schiebt sich auch noch Remy Gardner als Dritter in die erste Startreihe.

Jorge Martin führt als Vierter die zweite Startreihe an. Daneben werden sich Marco Bezzecchi und Luca Marini aufstellen. Enea Bastianini wird morgen von Startposition neun angreifen.

Tom Lüthi kann sich zum Schluss zwar noch steigern, aber es bleibt bei Platz 14.


16:09 Uhr

Moto2 Q2: Bestzeit Lowes

Nun fährt Sam Lowes 1:36.343 Minuten und übernimmt die Spitze von Martin. Neuer Dritter ist Joe Roberts.

Lüthi ist auf der Strecke, aber nur an der 14. Stelle.

Neueste Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden!
Erstellen Sie jetzt den ersten Kommentar

MotoGP-Tickets

ANZEIGE

Motorsport-Total.com auf Twitter

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Anzeige