Startseite Menü

Legge besteht Rookie-Test

(Motorsport-Total.com) - Katherine Legge bestand am Freitag auch die dritte und letzte Phase des Rookie-Programms. Die Britin in Diensten von Dragon Racing drehte ohne Probleme konstant Runden jenseits der 210-Meilen-Grenze. Ihr schnellster Umlauf auf dem 2,5 Meilen-Oval wurde mit einem Schnitt von 218.347 Meilen pro Stunde gestoppt.

Natürlich profitierte Legge davon, dass von Freitag bis einschließlich Sonntag der Ladedruck an den IndyCar-Boliden von 1,3 bar auf 1,4 bar erhöht wurde, was zusätzlich etwa 40 bis 50 PS produziert. Damit sind alle 33 Piloten, die in dieser Woche die Trainingseinheiten zum Indy 500 aufnahmen, auch offiziell startberechtigt.

Motorsport bei Sport1

Sport1
ADAC Sport Gala
21.12. 00:00
ADAC Sport Gala
25.12. 14:00

Aktuelle Bildergalerien

Rekationen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch
Rekationen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch

Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau
Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau

Formel-3-Weltcup 2018 in Macau
Formel-3-Weltcup 2018 in Macau

Roborace präsentiert neues Auto
Roborace präsentiert neues Auto

Die Schumachers in der Formel 3
Die Schumachers in der Formel 3

Die 11 neuen Formel-E-Autos beim Test in Valencia
Die 11 neuen Formel-E-Autos beim Test in Valencia

Motorsport-Fanshop

ANZEIGE

Motorsport-Total.com auf Twitter

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden! Hinweis: Auch auf Google+ sind wir natürlich präsent!