powered by Motorsport.com

Brendon Hartley

Brendon Hartley
Neuseeland

Steckbrief

Startnummer 39
Linktipps Offizielle Internetseite
Offizielle Facebook-Präsenz
Offizielle Twitter-Präsenz
Offizielle Instagram-Präsenz
Geburtsort Palmerston North (Neuseeland)
Wohnort Monte Carlo (Monaco)
Geburtsdatum 10. November 1989
Nationalität Neuseeland
Größe 1,84 m
Stärken - hoher Grundspeed
- stellt sich schnell auf neue Autos ein
- lockerer Typ, der für gute Stimmung sorgt
Schwächen - wenig Formel-1-Erfahrung
- war in der Vergangenheit undiszipliniert
Familienstand ledig (Freundin Sarah Wilson)
Hobbies Gitarre spielen, Filme, Musik
Lieblingssportarten Tennis, Squash, Rad- und Kartfahren
Musikgeschmack Tool
Lieblingsessen Hühnchen
Lieblingsgetränk Red Bull
Was Sie über ihn noch nicht wussten Seinen älteren Bruder Nelson benannten die nach Motorsport verrückten Eltern nach der Formel-1-Legende Nelson Piquet.
Was hinter der Startnummer steckt Brendon Hartley hatte keine Wahl: Als er für den US-Grand-Prix 2017 als Ersatzmann für Daniil Kwjat in die Formel 1 einstieg, musste er die Toro Rosso für Reservepiloten zugewiesene Nummer nehmen.
Geschätztes Jahresgehalt 1,6 Millionen Euro
Manager Red Bull

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Folgen Sie uns!