powered by Motorsport.com
Startseite Menü
Großer Preis von Australien / Melbourne

Großer Preis von Australien / Melbourne

Statistik

Fahrtrichtung im Uhrzeigersinn
Distanz bis zur ersten Kurve 265 Meter
Anzahl Linkskurven 6
Anzahl Rechtskurven 10
Kurven über 250 km/h 1 (T8)
Kurven unter 100 km/h 2 (T3, T15)
Reifentypen C2, C3, C4
Bremszonen 8 (4 davon hart)
Höchstgeschwindigkeit (ohne DRS) 315 km/h
Mindestgeschwindigkeit 80 km/h
Durchschnittsgeschwindigkeit 200 km/h
Volllastanteil 52 Prozent
Längster Volllastanteil 12,1 Sekunden
Gangwechsel pro Runde 46
Länge des Boxengassen-Speedlimits 289 Meter
Boxengassen-Fahrzeit bei 60 km/h 17,3 Sekunden
Boxengassen-Fahrzeit bei 100 km/h 10,4 Sekunden
Siegerstrategie letztes Rennen 1 Stopp
Meistgewählte Strategie letztes Rennen 2 Stopps
Boxenstopps letztes Rennen 22
Historische Safety-Car-Wahrscheinlichkeit 40 Prozent
Rennen mit Safety-Car (seit 2003) 6 (insgesamt 13 Mal auf der Strecke)
Streckendebüt 1996
Anzahl Grands Prix 24
Erster Sieger 1996: Damon Hill, Williams
Erste Pole 1996: Jacques Villeneuve, Williams
Anzahl der Siege von Pole-Position 9 Mal
Sieg von der höchsten Startposition Startplatz 11
2003: David Coulthard, McLaren
Top 8 Qualifying 2019
1. Lewis Hamilton, Mercedes
2. Valtteri Bottas, Mercedes
3. Sebastian Vettel, Ferrari
4. Max Verstappen, Red Bull
5. Charles Leclerc, Ferrari
6. Romain Grosjean, Haas F1
7. Kevin Magnussen, Haas F1
8. Lando Norris, McLaren
Top 8 Rennen 2019
1. Valtteri Bottas, Mercedes
2. Lewis Hamilton, Mercedes
3. Max Verstappen, Red Bull
4. Sebastian Vettel, Ferrari
5. Charles Leclerc, Ferrari
6. Kevin Magnussen, Haas F1
7. Nico Hülkenberg, Renault
8. Kimi Räikkönen, Alfa Romeo
Rekorde Rennen Absolut: 1:24.125 (Michael Schumacher, Ferrari, 2004)
2019: 1:25.580 (Valtteri Bottas, Mercedes)
2018: 1:25.945 (Daniel Ricciardo, Red Bull)
2017: 1:26.538 (Kimi Räikkönen, Ferrari)
2016: 1:28.997 (Daniel Ricciardo, Red Bull)
2015: 1:30.945 (Lewis Hamilton, Mercedes)
Rekorde Qualifying Absolut: 1:20.486 (Lewis Hamilton, Mercedes, 2019)
2019: 1:20.486 (Lewis Hamilton, Mercedes)
2018: 1:21.164 (Lewis Hamilton, Mercedes)
2017: 1:22.188 (Lewis Hamilton, Mercedes)
2016: 1:23.837 (Lewis Hamilton, Mercedes)
2015: 1:26.327 (Lewis Hamilton, Mercedes)
Letzte Sieger 2019  Valtteri Bottas  Mercedes 
2018  Sebastian Vettel  Ferrari 
2017  Sebastian Vettel  Ferrari 
2016  Nico Rosberg  Mercedes 
2015  Lewis Hamilton  Mercedes 
Meiste Siege Fahrer Michael Schumacher (4)
Jenson Button (3)
Sebastian Vettel (3)
Kimi Räikkönen (2)
Nico Rosberg (2)
Lewis Hamilton (2)
David Coulthard (2)
Damon Hill (1)
Valtteri Bottas (1)
Giancarlo Fisichella (1)
Meiste Siege Teams Ferrari  (8) 
McLaren  (6) 
Mercedes  (4) 
Renault  (2) 
Williams  (1) 
Meiste Punkte Fahrer Lewis Hamilton (164)
Sebastian Vettel (150)
Fernando Alonso (115)
Kimi Räikkönen (99)
Nico Rosberg (89)
Jenson Button (88)
Felipe Massa (66)
Valtteri Bottas (59)
Meiste Punkte Teams Ferrari  (340) 
McLaren  (245) 
Mercedes  (231) 
Red Bull  (163) 
Williams  (120) 
Renault  (103) 
Force India  (49) 
Sauber  (35) 
Meiste Poles Fahrer Lewis Hamilton (8)
Sebastian Vettel (3)
Mika Häkkinen (3)
Michael Schumacher (3)
Jacques Villeneuve (2)
Jenson Button (2)
Giancarlo Fisichella (1)
Kimi Räikkönen (1)
Meiste Poles Teams Mercedes  (6) 
McLaren  (5) 
Ferrari  (5) 
Red Bull  (3) 
Williams  (2) 
Honda  (1) 
Brawn  (1) 
Renault  (1) 
Überholmanöver pro Rennen 2016: 50 (davon 15 mit DRS)
2017: 14 (davon 3 mit DRS)

Aktuelles Top-Video

GP Frankreich: Analyse mit Nico Rosberg
GP Frankreich: Analyse mit Nico Rosberg

Lando Norris war für Nico Rosberg der Mann des Rennens, Mercedes aber das eindeutig beste Team ...

Aktuelle Formel-1-Videos

GP Frankreich: Analyse mit Nico Rosberg
GP Frankreich: Analyse mit Nico Rosberg

Nico Rosberg in Le Castellet: Vettel unter Druck
Nico Rosberg in Le Castellet: Vettel unter Druck

So bewertet Nico Rosberg das Qualifying
So bewertet Nico Rosberg das Qualifying

Aus dem Archiv: Schumacher testet den Ferrari Enzo
Aus dem Archiv: Schumacher testet den Ferrari Enzo

Ferrari-Protest: Was ist da schiefgelaufen?
Ferrari-Protest: Was ist da schiefgelaufen?

Das neueste von Motor1.com

Mega-Mechaniker baut epische Sauber-Mercedes C9 Replica
Mega-Mechaniker baut epische Sauber-Mercedes C9 Replica

Test Jaguar F-Pace SVR (2019): Der bessere X3 M?
Test Jaguar F-Pace SVR (2019): Der bessere X3 M?

VW Caddy: Spezialversion für Polizeihunde
VW Caddy: Spezialversion für Polizeihunde

2020 Mini John Cooper Works GP zeigt seine Ring-Qualitäten
2020 Mini John Cooper Works GP zeigt seine Ring-Qualitäten

BMW 4er Cabriolet (2020) komplett offen erwischt
BMW 4er Cabriolet (2020) komplett offen erwischt

Citroën plant keinen Nachfolger des C4 Cactus
Citroën plant keinen Nachfolger des C4 Cactus