Startseite Menü
  • 06.01.2008 15:27

Technische Daten des Ferrari F2008

(Motorsport-Total.com) - In Maranello wurde heute mit wesentlich weniger Trommelwirbel als in den vergangenen Jahren der neue Ferrari F2008 vorgestellt. Hier die wichtigsten technischen Daten im Überblick:

Monocoque:
Kohlefaser-Honigwaben-Struktur

Getriebe:
Kohlefasergehäuse, längs eingebaut, semiautomatisch, sequentiell, sieben Gänge plus Rückwärtsgang, keine Zugkraftunterbrechung beim Schalten

Bremsen:
belüftete Kohlefaser-Scheibenbremsen

Gewicht:
605 Kilogramm (mit Fahrer und Flüssigkeiten)

Räder:
BBS-Felgen

Motor:
Typ 056, acht Zylinder in 90-Grad-V-Anordnung, 32 Ventile, 2.398 ccm Hubraum, 98 Millimeter Bohrung, Gewicht unter 95 Kilogramm

Elektronik:
Microsoft/MES

Benzin:
Shell V-Power ULG 64

Motoröl:
Shell SL-1098

Aktuelles Top-Video

Erklärt: Das ist neu an der Formel 1 2019
Erklärt: Das ist neu an der Formel 1 2019

Wir zeigen dir, was genau an den Formel-1-Autos 2019 anders sein wird und welche Auswirkungen die Experten auf das Racing erwarten

Motorsport-Total.com auf Twitter

Aktuelle Bildergalerien

GP Brasilien: Fahrernoten der Redaktion
GP Brasilien: Fahrernoten der Redaktion

Konstrukteurs-Weltmeister: Die schönsten Jubel-Fotos!
Konstrukteurs-Weltmeister: Die schönsten Jubel-Fotos!

Verstappen vs. Ocon: Crash und Rauferei
Verstappen vs. Ocon: Crash und Rauferei

Grand Prix von Brasilien, Sonntag
Grand Prix von Brasilien, Sonntag

Grand Prix von Brasilien, Samstag
Grand Prix von Brasilien, Samstag

Grand Prix von Brasilien, Freitag
Grand Prix von Brasilien, Freitag

Neueste Diskussions-Themen

Formel-1-Tippspiel 2018

ANZEIGE
Anzeige