powered by Motorsport.com
Startseite Menü
  • 06.01.2008 15:27

Technische Daten des Ferrari F2008

(Motorsport-Total.com) - In Maranello wurde heute mit wesentlich weniger Trommelwirbel als in den vergangenen Jahren der neue Ferrari F2008 vorgestellt. Hier die wichtigsten technischen Daten im Überblick:

Monocoque:
Kohlefaser-Honigwaben-Struktur

Getriebe:
Kohlefasergehäuse, längs eingebaut, semiautomatisch, sequentiell, sieben Gänge plus Rückwärtsgang, keine Zugkraftunterbrechung beim Schalten

Bremsen:
belüftete Kohlefaser-Scheibenbremsen

Gewicht:
605 Kilogramm (mit Fahrer und Flüssigkeiten)

Räder:
BBS-Felgen

Motor:
Typ 056, acht Zylinder in 90-Grad-V-Anordnung, 32 Ventile, 2.398 ccm Hubraum, 98 Millimeter Bohrung, Gewicht unter 95 Kilogramm

Elektronik:
Microsoft/MES

Benzin:
Shell V-Power ULG 64

Motoröl:
Shell SL-1098

Aktuelles Top-Video

Nico Rosberg: War die Ferrari-Teamorder fair?
Nico Rosberg: War die Ferrari-Teamorder fair?

Nico Rosberg fürchtet, dass Charles Leclerc bei Ferrari in eine Nummer-2-Rolle abdriftet, und übt scharfe Kritik an Ferrari

Motorsport-Total.com auf Twitter

Aktuelle Bildergalerien

Formel-1-Technik: Detailfotos beim GP Aserbaidschan
Formel-1-Technik: Detailfotos beim GP Aserbaidschan

Grand Prix von Aserbaidschan, Pre-Events
Grand Prix von Aserbaidschan, Pre-Events

Grand Prix von Aserbaidschan, Technik
Grand Prix von Aserbaidschan, Technik

Vision: Hersteller-Designs für F1 2021
Vision: Hersteller-Designs für F1 2021

Red-Bull-Demo in Vietnam
Red-Bull-Demo in Vietnam

China: Fahrernoten der Redaktion
China: Fahrernoten der Redaktion

Formel-1-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!
Anzeige

Formel-1-Tippspiel

ANZEIGE

Formel-1-Tickets

ANZEIGE