powered by Motorsport.com

Hamilton möchte in Schumachers Fußstapfen treten

Lewis Hamilton möchte die Formel 1 in der neuen Saison so dominieren wie einst der siebenfache Weltmeister Michael Schumacher

(Motorsport-Total.com) - Für sein zweites Jahr in der Formel 1 hat sich McLaren-Mercedes-Pilot Lewis Hamilton viel vorgenommen. Nachdem der Brite in seiner Rookie-Saison viele Experten überrascht hatte und letztendlich mit nur einem Punkt Rückstand hinter Kimi Räikkönnen (Ferrari) Vizeweltmeister wurde, will er 2008 noch eine Schippe drauflegen.

Lewis Hamilton

Lewis Hamilton hofft auf den ganz großen Pokal nächste Saison Zoom

"Ich will dieses Jahr Weltmeister werden, nachdem ich letzte Saison schon so kurz davor war", zitiert ihn das britische Boulevardblatt 'The Sun'. "Ich glaube, die anderen Fahrer waren ein bisschen überrascht, wie gut ich mich geschlagen habe. Aber ich habe mir Respekt verschafft und nun wissen alle, was sie von mir erwarten können."#w1#

Und er fügte hinzu: "Ich würde diese Saison gerne dominieren. Das wäre cool." Dass die Zuschauer eine solche Dominanz wie einst zu Michael Schumachers Zeiten langweilig finden könnten, glaubt der 22-Jährige, der morgen seinen 23. Geburtstag feiert, dagegen nicht: "Solange die Rennen spannend sind, sehe ich da kein Problem."

Die Präsentation des neuen Dienstwagens wird am morgigen Montag in Stuttgart stattfinden, bevor es am Dienstag zu ersten Testfahrten nach Jerez geht. Damit ist McLaren-Mercedes das zweite Team nach Ferrari, das das neue Auto vorstellt. Toyota, BMW und Red Bull werden in Kürze folgen.

Anzeige

Neueste Diskussions-Themen

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Formel-1-Tickets

ANZEIGE