powered by Motorsport.com

"Schumis" Physiotherapeut macht Glock fit

Timo Glock ist nach seinem zweiten Platz in Ungarn weiter in aller Munde - Training wird von Michael Schumachers Physiotherapeut koordiniert

(Motorsport-Total.com) - Timo Glock hat am vergangenen Wochenende beim Grand Prix von Ungarn seinen ersten Podestplatz in der Formel 1 erzielt und ist seither in aller Munde. Die 'Bild'-Zeitung hat daraufhin ein wenig in seinem Umfeld gewühlt und ist dabei auf eine Gemeinsamkeit mit Rekordweltmeister Michael Schumacher gestoßen.

Timo Glock

Timo Glock wird von Michael Schumachers Leuten in Schuss gehalten

Der wurde nämlich von Johannes Peil in der Sportklinik Bad Nauheim fit gemacht, wo nun auch Glock einen Großteil seines Trainings absolviert: "Ich habe vor dem Rennen dort meine Reaktionen verbessert", erklärt der Toyota-Pilot. Reaktionstests standen dabei ebenso auf dem Programm wie konventionelle Trainingsmethoden: Radfahren, Klettern, Bogenschießen für die Optimierung der Koordination.#w1#

Peil arbeitet gerne mit seinem Schützling zusammen: "Michael war und ist immer bereit gewesen, neue Wege zu gehen und er ist dabei unglaublich konsequent. Aber Timo macht ihm alle Ehre und fokussiert sich völlig auf seine Aufgabe." Außerdem enthüllte er, dass Glock speziell beim Radfahren schon gebremst werden muss, damit seine Oberschenkel nicht zu viel Muskelmasse aufbauen...

Anzeige

Folge uns auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Jetzt zum Livestream!