powered by Motorsport.com
  • 05.02.2010 · 10:20

  • von Roman Wittemeier

Sauber geehrt: "Perle du Champagne"

(Motorsport-Total.com) - Peter Sauber hat am Donnerstagabend eine ganz besondere Trophäe entgegengenommen. Der schweizerische Teamchef wurde vom Interessenverband der Champagnerproduzenten mit dem Pokal "Perle du Champagne" ausgezeicht. Der Preis wird alljährlich "für herausragendes Engagement und Charme" vergeben, wie es von den Organisatoren heißt. Sauber hatte den Rennstall nach dem Rückzug von BMW wieder übernommen und somit den Standort Hinwil gerettet.

"Ich hoffe, dass nach der Rettung des Standortes Hinwil alles gut geht. Man darf das Glück nicht oft überstrapazieren", sagte Sauber laut 'Blick' nach der Ehrung, die selbstverständlich mit Champagner begossen wurde. Die Laudatio hielt Ex-Formel-1-Pilot Marc Surer, der sich im Rahmen dessen kritisch über den Abschied von BMW aus der Formel 1 äußerte.