Startseite Menü

Montoya wird auf den letzten Startplatz strafversetzt

Weil er den Unfall im zweiten Freien Training ausgelöst hat, muss Juan-Pablo Montoya morgen als Letzter ins Rennen gehen

(Motorsport-Total.com) - Bittere Pille für Juan-Pablo Montoya: Die Rennleitung hat entschieden, dass er morgen - unabhängig von seinem Abschneiden im Qualifying - als Letzter in den Grand Prix von Monaco gehen muss. Begründet wurde diese Entscheidung damit, dass der Kolumbianer die Massenkarambolage im vierten Freien Training ausgelöst hat.

Juan-Pablo Montoya

Juan-Pablo Montoya muss morgen vom letzten Startplatz ins Rennen gehen Zoom

Montoya ging gerade auf eine schnelle Runde, sah sich jedoch durch aus der Box kommende Fahrzeuge blockiert und brach seine Attacke daher ab. Vor der Casino-Kurve bremste er mit Ralf Schumacher und David Coulthard im Schlepptau so stark ab, dass der von hinten auf einer schnellen Runde heranstürmende Jacques Villeneuve nicht mehr abbremsen konnte. Villeneuve schob folglich Coulthard in Schumachers Toyota, die Session musste vorzeitig beendet werden.#w1#

Die Rennleitung untersuchte den Zwischenfall anschließend - und handelte ganz im Sinne von Coulthard, der eine Strafe für Montoya gefordert hatte. Montoya findet dies jedoch nicht gerechtfertigt: "Ralf stand mir im Weg, ich musste auf die Bremse gehen und ich versuchte, vor ihn zu kommen, weil Villeneuve ankam. Ich kam vorbei und machte langsamer, aber in diesem Sektor der Strecke muss man den Leuten aus dem Weg gehen, wenn Leute kommen. Ich machte langsamer, ich habe aber nicht die Bremsen getestet", verteidigte er sich.

Allerdings kann sein McLaren-Mercedes-Team gegen die Entscheidung der Rennleitung keinen Protest einlegen, was bedeutet, dass ihm gar nichts anderes übrig bleibt, als die Strafe zähneknirschend zur Kenntnis zu nehmen. Gerade in Monaco, wo Überholen denkbar schwierig ist, kommt dies der Höchststrafe gleich.

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden! Hinweis: Auch auf Google+ sind wir natürlich präsent!

Aktuelle Bildergalerien

Top 10 2018: Die spektakulärsten Crashes
Top 10 2018: Die spektakulärsten Crashes

Die Erfolgsbilanz von Red-Bull-Renault
Die Erfolgsbilanz von Red-Bull-Renault

FIA-Gala in Sankt Petersburg
FIA-Gala in Sankt Petersburg

17. Race Night in Essen
17. Race Night in Essen

Alle Preisträger der Autosport-Awards 2018
Alle Preisträger der Autosport-Awards 2018

Die neuen Piloten im neuen Outfit: So sieht die Formel 1 2019 aus
Die neuen Piloten im neuen Outfit: So sieht die Formel 1 2019 aus

Folgen Sie uns!

Formel-1-Paddock-Tickets

ANZEIGE

Motorsport bei Sport1

Sport1
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
25.01. 21:15