powered by Motorsport.com
  • 07.11.2014 · 22:37

  • von Jonathan Noble (Haymarket)

Mallya bestätigt: Perez bleibt auch 2015

Force-India-Teamchef Vijay Mallya bestätigt, dass Sergio Perez dem Team auch 2015 erhalten bleiben wird, nachdem der Rennstall eine Option gezogen hat

(Motorsport-Total.com) - Sergio Perez wird auch im kommenden Jahr bei Force India bleiben, das sagt zumindest Teamchef Vijay Mallya am Freitag. Obwohl Perez zuletzt angab, dass er seinen Vertrag mit dem Team erst noch endgültig festzurren muss, stellt Mallya in Brasilien nun deutlich heraus, dass über den Zukunftsplänen des Mexikaners für das kommende Jahr kein Fragezeichen steht.

"Ich habe einen Zweijahresvertrag mit Sergio Perez", unterstreicht der Inder. "Er kann sagen, was er will, aber ich habe meine Option gezogen. Es ist durch." Laut Mallya sei die Unsicherheit über die Zukunft von Perez wahrscheinlich auf Gespräche über eine Verlängerung für 2016 zurückzuführen, die auch zu überarbeiteten Bestimmungen im kommenden Jahr führen können.

"Es kam die Möglichkeit auf, Checos Vertrag auch bis 2016 zu verlängern - und darüber verhandeln wir", sagt er. "Was 2015 betrifft, so haben wir einen Zweijahresvertrag mit ihm. Wir haben die Option gezogen. Punkt. Wir sprechen mit ihm über ein weiteres Jahr, und das ist das ganze Thema der Verhandlungen." Mit Nico Hülkenberg hat Force India bereits einen Fahrer für die kommende Saison bestätigt.

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

F1-Tests: Zeiten, Termine, Statistiken

Exklusives Formel-1-Testcenter

Im F1-Testcenter finden Sie Zeiten, Termine und unzählige Statistiken zu den Testfahrten in der Formel 1!

Anzeige

Formel-1-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!