Startseite Menü

Mallya bestätigt: Perez bleibt auch 2015

Force-India-Teamchef Vijay Mallya bestätigt, dass Sergio Perez dem Team auch 2015 erhalten bleiben wird, nachdem der Rennstall eine Option gezogen hat

(Motorsport-Total.com) - Sergio Perez wird auch im kommenden Jahr bei Force India bleiben, das sagt zumindest Teamchef Vijay Mallya am Freitag. Obwohl Perez zuletzt angab, dass er seinen Vertrag mit dem Team erst noch endgültig festzurren muss, stellt Mallya in Brasilien nun deutlich heraus, dass über den Zukunftsplänen des Mexikaners für das kommende Jahr kein Fragezeichen steht.

"Ich habe einen Zweijahresvertrag mit Sergio Perez", unterstreicht der Inder. "Er kann sagen, was er will, aber ich habe meine Option gezogen. Es ist durch." Laut Mallya sei die Unsicherheit über die Zukunft von Perez wahrscheinlich auf Gespräche über eine Verlängerung für 2016 zurückzuführen, die auch zu überarbeiteten Bestimmungen im kommenden Jahr führen können.

"Es kam die Möglichkeit auf, Checos Vertrag auch bis 2016 zu verlängern - und darüber verhandeln wir", sagt er. "Was 2015 betrifft, so haben wir einen Zweijahresvertrag mit ihm. Wir haben die Option gezogen. Punkt. Wir sprechen mit ihm über ein weiteres Jahr, und das ist das ganze Thema der Verhandlungen." Mit Nico Hülkenberg hat Force India bereits einen Fahrer für die kommende Saison bestätigt.

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden! Hinweis: Auch auf Google+ sind wir natürlich präsent!

Aktuelle Bildergalerien

Top 30: Diese Frauen haben das Zeug zur Formel-1-Pilotin!
Top 30: Diese Frauen haben das Zeug zur Formel-1-Pilotin!

Top 10 2018: Die emotionalsten Momente
Top 10 2018: Die emotionalsten Momente

Top 10 2018: Die spektakulärsten Crashes
Top 10 2018: Die spektakulärsten Crashes

Die Erfolgsbilanz von Red-Bull-Renault
Die Erfolgsbilanz von Red-Bull-Renault

FIA-Gala in Sankt Petersburg
FIA-Gala in Sankt Petersburg

17. Race Night in Essen
17. Race Night in Essen

Formel-1-Tippspiel 2018

ANZEIGE
Anzeige

Motorsport-Total.com auf Twitter

MotorsportJobs.com

ANZEIGE
Entwicklungsingenieur (m/w) im Bereich Tür-Seitenverkleidung
Entwicklungsingenieur (m/w) im Bereich Tür-Seitenverkleidung

Ihre Aufgaben:- Selbstständige Erarbeitung von Interieurkonzepten unter Berücksichtigung der Belange des Gesamtsystems Türverkleidung und Fondverkleidung und deren Schnittstellen- ...