powered by Motorsport.com

Best of Social Media

Highlights des Tages: Vettel besucht Ferrari-Fabrik

Was heute in den sozialen Medien los war: +++ Sebastian Vettel besucht die Ferrari-Fabrik +++ Aus von Formel-1-Rennen auf dem Nürburgring

20:22 Uhr

Vettel besucht Ferrari

Sebastian Vettel besuchte heute die Ferrari-Fabrik, um alle Mitarbeiter besser kennenzulernen. Außerdem schaute er auch im berühmten Montana-Restaurant neben der Teststrecke in Fiorano vorbei. Weitere Details zu Vettels Stippvisite könnt ihr hier nachlesen.


20:17 Uhr

Aus für Nürburgring

Rund um den Grand Prix von Deutschland deutete sich heute eine weitere überraschende Wendung an: Der nach wie vor von finanziellen Turbulenzen gebeutelte Nürburgring wird aller Voraussicht nach nicht wie geplant das Formel-1-Gastspiel 2015 in Deutschland austragen, sondern der Hockenheimring.


20:14 Uhr

Deswegen wurden auch gleich die erfolgreichen Boliden der vergangenen Jahre auf Hochglanz gebracht.


20:13 Uhr

Während Österreich verschneit ist, schien heute in Milton Keynes die Sonne.


20:12 Uhr

Vertreter von Red-Bull-Racing waren heute in Österreich und haben einige Partner getroffen.


20:11 Uhr

Auszeichnung für Magnussen

McLaren-Testfahrer Kevin Magnussen durfte sich am Mittwoch über eine besondere Auszeichnung freuen: In seiner Heimat Dänemark wurde er zum Fahrer des Jahres 2014 gekürt.


20:10 Uhr

... und Grosjean nahm auch an einem Twitter-Chat teil und stellte sich den Fragen der Fans. #AskRomain


20:09 Uhr

Die Vorbereitungen für die Wintertestfahrten laufen auf Hochtouren. Romain Grosjean besuchte die Fabrik in Enstone....


20:08 Uhr

Gespannt warten die Fans auf die Präsentationen der neuen Formel-1-Boliden. Romain Grosjean durfte schon einen Blick auf seinen neuen Lotus E23 werfen. Schade, dass davon niemand ein Foto in den sozialen Medien verbreitet hat..