powered by Motorsport.com
  • 12.01.2002 · 14:55

Haug: Neuer "Silberpfeil" wird alle überraschen

Mercedes-Motorsportchef Norbert Haug kündigt sichtbare Änderungen am neuen McLaren-Mercedes MP4-17 an

(Motorsport-Total.com/sid) - Der neue "Silberpfeil" des McLaren-Mercedes-Rennstalls für die am 3. März 2002 in Melbourne beginnende Formel-1-Saison werde alle überraschen, kündigte Mercedes-Motorsportchef Norbert Haug eine Woche vor der offiziellen Präsentation in der 'Bild am Sonntag' an. "Der neue McLaren-Mercedes wird anders aussehen. Da sind mit bloßem Auge einige Überraschungen zu erkennen", sagte der 49-Jährige. Prognosen über den Titelfavoriten wollte Haug keine abgeben, betonte allerdings: "Uns sollte man schon auf der Rechnung haben."

Norbert Haug

Norbert Haug kündigt für diese Saison wieder einen konkurrenzfähigen Motor an

In der vergangenen Saison hatten zehn technische Defekte, davon vier Motorschäden, das deutsch-englische Team in der "Königsklasse des Motorsports" gebremst. Mercedes hat daher für die neue Saison einen völlig neuen Motor gebaut. "Für uns zählt nur noch das nächste Ziel. Unsere neue Maschine ist sehr gut, sehr stark. Wir haben unseren Zylinderwinkel, bisher 72 Grad, verändert." Weitere Details wollte Haug allerdings nicht verraten, fügte aber hinzu: "Auch was Kompaktheit und Gewicht angeht, werden wir wieder Zeichen setzen."

Wahre Lobeshymnen stimmte Haug auf Neuerwerbung und Mika Häkkinen-Nachfolger Kimi Räikkönen an: "Er macht uns große Freude. Wir sind erfreut, wie schnell sich Kimi bei uns eingelebt hat. Und, ganz wichtig: Schon bei seinen ersten Testfahrten traf er präzise Aussagen über das Auto."

Abschließend betonte Haug erneut, dass Formel-1-"Eigengewächs" Nick Heidfeld (Mönchengladbach) trotz der Räikkönen-Verpflichtung zukünftig immer noch Hoffnung auf ein Cockpit bei McLaren-Mercedes habe. "Auf Nick haben wir eine Option, können noch immer mit ihm zusammenarbeiten. Bei Kimi mussten wir dagegen rasch handeln, sonst hätte ihn ein anderer Top-Rennstall verpflichtet."

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Anzeige

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Neueste Diskussions-Themen

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!