powered by Motorsport.com

GP Großbritannien

Formel 1 Silverstone 2020: Der Rennsonntag in der Chronologie

Aktuell im Formel-1-Liveticker: +++ Verstappen gewinnt vor Hamilton und Bottas +++ Strategie bringt Red Bull den Sieg +++ Sebastian Vettel wieder ohne Punkte +++

16:33 Uhr

Verstappen gewinnt!

Der erste Nicht-Mercedes-Sieg des Jahres! Verstappen gewinnt vor Hamilton, Bottas und Leclerc, der wieder einmal mehr aus dem Ferrari herausholt, als eigentlich drin wäre. Hülkenberg wird Siebter, Vettel verpasst die Punkte auf P12.


16:30 Uhr

Hamilton P2

Jetzt hat er sich seinen Teamkollegen geschnappt, Bottas hatte keine Chance auf älteren Reifen. Verstappen wird er aber nicht mehr bekommen, der ist zu weit weg.


16:23 Uhr

Hamilton P3

Jetzt ist er am Ferrari vorbei. Geht jetzt nach vorne noch etwas? Er hat vermutlich zu viel Zeit hinter Leclerc verloren.


16:17 Uhr

Hamilton an der Box

Es hat nicht gereicht, Hamilton war doch noch einmal drin und hat noch einmal harte Reifen bekommen. Damit führt jetzt Verstappen vor Bottas und Leclerc. Der Ferrari-Pilot muss aber auch noch einmal kommen. Oder fährt er jetzt mit einem Stopp durch ...?


16:13 Uhr

Fährt Hamilton durch?

Versucht der Weltmeister hier, mit einem Stopp durchzukommen? Er war immer noch nicht drin und liegt rund zehn Sekunden vor Verstappen. Der kommt nicht wirklich heran. Geht sich das aus? Es wird spannend!


16:05 Uhr

Hamilton vorne

Aber nur, weil Bottas und Verstappen schon wieder drin waren. Beide haben neue Hards bekommen und sollten jetzt durchfahren können. Hamilton muss noch einmal kommen.


16:03 Uhr

Dreher Ricciardo

Der Australier dreht sich im Zweikampf mit Sainz. Für Renault läuft es deutlich weniger gut als vor einer Woche.


15:59 Uhr

Vettel kritisiert sein Team

Weiter hinten steckt Vettel im Verkehr. Er funkt: "Wir stecken genau so im Verkehr, wie wir das eigentlich nicht wollten. Das haben wir heute Morgen besprochen. Ihr wisst, dass ihr das verpennt habt." Nicht die beste Stimmung bei Ferrari aktuell ...


15:55 Uhr

Verstappen bleibt vorne!

Verstappen hat auf Medium gewechselt und bleibt nach dem Stopp vorne! Bottas war kurz vorbei, aber der Finne kämpft mit stumpfen Waffen. Seine Reifen sind durch, die von Hamilton auch. Red Bull hat das hier jetzt selbst in der Hand.


15:49 Uhr

Reifenprobleme?

Kurios: Obwohl die Mercedes bereits drin waren, fährt Verstappen auf seinen Startreifen deutlich schneller als Hamilton und Bottas auf frischen Pneus! Mercedes scheint hier wirklich ernsthafte Probleme mit den Reifen zu haben.


15:41 Uhr

Wie lange kann Verstappen fahren?

Die beiden Mercedes waren drin, deswegen ist Verstappen jetzt erst einmal vorne. Er hat aber natürlich noch nicht gestoppt. Wie lange kommt er jetzt auf den harten Reifen?


15:34 Uhr

Verstappen macht Druck

Hamiltons Hinterreifen sind ziemlich durch und von hinten macht Verstappen auf den harten Reifen Druck. Hat Red Bull hier die richtige Reifenwahl getroffen? Das wird sich erst im Verlauf des Rennens zeigen. Gerade sieht es aber ganz gut aus.


15:25 Uhr

Boxenstopps gehen schon los

Nach gerade einmal sechs Runden hat Albon seinen ersten Stopp eingelegt. Er wechselt von Medium und Hard. Die ersten Rivalen ziehen schon nach. Das werden mit Sicherheit zwei Stopps.


15:19 Uhr

Dreher bei Vettel

Der Ferrari-Pilot hatte gleich in Kurve 1 einen Dreher. Er hat viel Glück gehabt, dass er da keinen anderen Fahrer abgeräumt hat. Er ist jetzt 19. vor Latifi.


15:15 Uhr

Bottas gewinnt den Start

Der Finne kann sich vor Hamilton halten, Hülkenberg verliert eine Position an Verstappen. Vettel ist auf den letzten Platz zurückgefallen, da gab es ein Problem.


15:11 Uhr

Auf geht's!

Gleich geht's los. Interessant: Außer Verstappen, Norris, Vettel, Sainz, Kwjat und Räikkönen starten alle auf Medium. Die anderen sechs auf Hard.

Formel-1-Paddock-Tickets

ANZEIGE
Anzeige

Folgen Sie uns!

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt