powered by Motorsport.com

Formel-1-Newsticker

Formel-1-Liveticker: Ferrari oder McLaren, wer ist Herausforderer Nr. 1?

Formel-1-Liveticker zum Nachlesen: +++ Longrunanalyse & Technikupdates +++ Alonso will wieder in Q3 +++ Aussprache nach Strafen-Wirrwarr von Singapur +++

14:00 Uhr

Wer folgt auf Red Bull?

Das Freie Training in Suzuka endete mit einer souveränen Bestzeit von Max Verstappen.

Ist Red Bulls Singapur-Schwäche damit Geschichte? Und: Was steckt hinter den überraschend starken Longruns von Valtteri Bottas im Alfa Romeo? Die Daten - und Strategieanalyse führt Kevin Hermann mit Tools unseres Technologiepartners PACETEQ durch.

Außerdem führt Christian Nimmervoll durch das "Show-&-Tell"-PDF der FIA zum Grand Prix von Japan, das einige interessante Details verrät. Etwa, welche Teams jetzt noch Updates bringen, wie Ferrari den nächsten Schritt zu machen versucht und dass bei Haas wieder nichts Neues für Nico Hülkenberg am Auto ist.

Das alles ab sofort auf dem YouTube-Kanal von Formel1.de!


Wie gut ist Red Bull nach der Singapur-Pleite?

Das Freie Training in Suzuka endete mit einer souveränen Bestzeit von Max Verstappen. Weitere Formel-1-Videos

04:56 Uhr

Zuversicht bei den Updates

Auch über die Neuerungen am AT-04 hat Franz Tost bei Sky Deutschland gesprochen, die seit dem Großen Preis von Singapur am Auto sind und zumindest dort einen guten Eindruck gemacht haben. Tost hat unmissverständlich klargemacht, dass die Strecke in Suzuka der wahre Gradmesser ist:

"Wenn das Auto hier funktioniert, wird es auch bei den restlichen Rennen funktionieren. Auch wir warten jetzt gespannt, wie es uns im ersten Freien Training und dann das gesamte Rennwochenende über geht. Wir haben auch beim Yuki auch das Rack montiert, damit wir die Luftdurchströmung genau messen können, um dann festzustellen, was sagen die Daten auf der Strecke, weil das sind die wichtigen im Vergleich zum Windkanal und zum CFD."

Aktuell suchen sie noch nach den guten Zeiten bei AlphaTauri. Yuki Tsunoda finden wir auf Rang 13, Liam Lawson steht auf Platz 15. Es führt rund 33 Minuten vor Schluss des ersten Trainings Max Verstappen vor Fernando Alonso und Sergio Perez.

Yuki Tsunoda AlphaTauri AlphaTauri F1 ~Yuki Tsunoda (AlphaTauri) ~

04:47 Uhr

Luxusposition bei AlphaTauri

Franz Tost, noch bis Saisonende Teamchef bei AlphaTauri, hat in der Vorberichterstattung auf das erste freie Training bei Sky Deutschland über die Luxusposition bei den Fahrern gesprochen, die jetzt um das Cockpit für 2024 kämpfen.

Yuki Tsunoda, Daniel Ricciardo und Liam Lawson wollen allesamt beim AlphaTauri-Nachfolgeteam fahren und Tost machte nochmal klar, dass es genau das ist, nämlich ein Dreikampf, denn "es sind drei Fahrer, die um zwei Cockpits kämpfen und das ist gut so."

Gerade bei Tsunoda sind aber doch einige Beobachter verwundert, weil Tost selbst vor einigen Wochen die Verlängerung als relativ fix bezeichnete. Angesprochen auf die Verzögerung sagte er: "Wir dürfen ja nicht vergessen, wir waren jetzt eine ganze Zeit unterwegs, aber ich denke, dass es jetzt bald spruchreif sein wird."

Und wann gibt es die Entscheidung? "Ich denke, dass das von seitens Red Bull bald entschieden wird, damit die Fahrer dann auch wissen, was zu machen ist und in welche Richtung es dann gehen wird. Das werden wir dann sehen."

Dann dürfen wir ja gespannt sein, wann es soweit ist.

Franz Tost AlphaTauri AlphaTauri F1 ~Franz Tost ~

04:39 Uhr

FP1 läuft

Die Autos sind auf der Strecke, das erste freie Training in Suzuka läuft und Stefan Ehlen hat im Session-Liveticker alles für euch im Blick.

Wer kann direkt im ersten Training mal eine erste Duftmarke setzen und zeigen, dass Japan zum Auto passt?


04:36 Uhr

Guten Morgen

Einen wunderschönen guten Morgen und herzlich willkommen zum Formel-1-Liveticker am Trainingstag in Suzuka!

Die Formel 1 geht auf die Strecke und wir sind natürlich ganz nah dran an der Action, auch was daneben abgeht, das ist doch klar. Kevin Scheuren begrüßt euch herzlich und lädt euch ein, Fragen, Themenwünsche, Anmerkungen oder Kritik über unser Kontaktformular, bei Twitter/X mit dem Hashtag #FragMST oder per Instagram zu schicken.

Hier könnt ihr nochmal den Liveticker von gestern nachlesen.

Ich wünsche euch einen herausragenden Start ins Wochenende!

 ~Fans in Suzuka~

Neueste Diskussions-Themen

Anzeige

Folgen Sie uns!

Folge uns auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt