powered by Motorsport.com

Formel-1-Newsticker

Formel-1-Liveticker: Ferrari oder McLaren, wer ist Herausforderer Nr. 1?

Formel-1-Liveticker zum Nachlesen: +++ Longrunanalyse & Technikupdates +++ Alonso will wieder in Q3 +++ Aussprache nach Strafen-Wirrwarr von Singapur +++

14:00 Uhr

Wer folgt auf Red Bull?

Das Freie Training in Suzuka endete mit einer souveränen Bestzeit von Max Verstappen.

Ist Red Bulls Singapur-Schwäche damit Geschichte? Und: Was steckt hinter den überraschend starken Longruns von Valtteri Bottas im Alfa Romeo? Die Daten - und Strategieanalyse führt Kevin Hermann mit Tools unseres Technologiepartners PACETEQ durch.

Außerdem führt Christian Nimmervoll durch das "Show-&-Tell"-PDF der FIA zum Grand Prix von Japan, das einige interessante Details verrät. Etwa, welche Teams jetzt noch Updates bringen, wie Ferrari den nächsten Schritt zu machen versucht und dass bei Haas wieder nichts Neues für Nico Hülkenberg am Auto ist.

Das alles ab sofort auf dem YouTube-Kanal von Formel1.de!


Wie gut ist Red Bull nach der Singapur-Pleite?

Das Freie Training in Suzuka endete mit einer souveränen Bestzeit von Max Verstappen. Weitere Formel-1-Videos

14:20 Uhr

Feierabend

Mit diesem Eintrag endet der Formel-1-Liveticker am Trainingsfreitag von Suzuka.

Ich hoffe, dass euch dieser Ticker gut über den Vormittag unterhalten hat, schaut gerne auf dem YouTube-Kanal von Formel1.de unser Recap-Video mit Longrunanalyse und den technischen Updates.

Wir lesen uns dann morgen früh hier wieder, vermutlich startet der Liveticker dann zwischen 5:00 Uhr und 5:30 Uhr.

Einen schönen Resttag und bis morgen!

Herzlichst
euer Kevin Scheuren


13:45 Uhr

Verwirrung um LKYSUNZ-Aussendung

Heute morgen haben wir hier auf dem Portal berichtet, dass LKYSUNZ-Chef Benjamin Durand zum Eintritt seines Projekts in die Formel 1 die Antiverwässerungsgebühr von 200 Millionen Euro für neue Teams freiwillig auf 600 Millionen Euro erhöhen will.

Seither haben sich neue Entwicklungen in dieser Sache aufgetan, die die Sachlage deutlich verändern. So hat die FIA drei von vier Bewerbern eine Absage erteilt, darunter auch Durands Projekt LKYSUNZ. Mysteriös, wieso er dann diese Pressemitteilung rausgibt.

Mehr zu den Hintergründen, was hinter den Kulissen jetzt noch zu entscheiden ist und welches Team eine Zusage bekommen hat, erfahrt ihr im Exklusivartikel unseres Chefredakteurs Christian Nimmervoll.

 ~~

13:30 Uhr

Verfügbare Reifen

Ich weiß ja, dass es unter euch Formel-1-Liveticker-Fans einige gibt, die immer gerne informiert sein wollen, welcher Fahrer noch welche Reifen zur Verfügung hat.

Gut, dass Pirelli uns immer eine Liste schickt, mit der wir das nachverfolgen können. Der Reifenverschleiß ist an diesem Wochenende nicht unerheblich trotz der härteren Variante C1-C2-C3 (hart-Medium-weich).

Was für eine Strategie erwartet uns? Das und mehr in Kürze auf dem YouTube-Kanal von Formel1.de in der Longrunanalyse mit Kevin Hermann.

 ~~

13:00 Uhr

Stroll fühlt sich gut

Nach dem Crash beim Großen Preis von Singapur und der Absage seiner Rennteilnahme ist Lance Stroll heute bei den Freien Trainings in Suzuka wieder in seinen Aston Martin gestiegen. "Ich fühle mich gut", sagte er den Medienvertretern nach den Sessions an der Aston-Box.

"Das Auto fühlt sich gut an, es gibt ein paar Dinge, an denen wir heute Abend arbeiten müssen, aber das Auto fühlt sich gut an und macht Spaß zu fahren", fügte der Kanadier nach seinem elften Platz in FT2 an.

Lance Stroll Aston Martin Aston Martin F1 ~Lance Stroll (Aston Martin) ~

12:30 Uhr

ANZEIGE: Formel-1-Fanartikel mit schnellem Versand

Die Formel-1-Saison ist weiter in vollem Gange und auch wenn Red Bull mit beiden WM-Titeln davonlaufen wird, ihr solltet die Farben eures Lieblingsteams oder Lieblingsfahrers weiter hochhalten.

Das geht am Besten mit Fanartikeln, die es bei uns im Formel-1-Fanshop zu fairen Preisen und mit blitzschnellem Versand aus Deutschland gibt.

Sichert euch also das Merchandise eures Lieblings und stöbert ein bisschen durch, denn Weihnachten klopft auch schon an! ;-)

Anzeige
Scuderia Ferrari Fanartikel

12:00 Uhr

Fotos des Tages

Die Trainingssessions in Suzuka haben einige netter Bilder produziert, die ihr euch jederzeit in unserer Fotogalerie ansehen könnt.

Welches ist euer Favorit?


F1: Grand Prix von Japan (Suzuka) 2023


11:30 Uhr

Fehlereingeständnis

Nach dem Großen Preis von Singapur gab es Diskussionen, Verwirrung und Ärger über die Strafenvergabe der Stewards.

Man hat in einem Meeting mit den Teammanagern in Suzuka die Aussprache gesucht und sich seitens der FIA eingestanden, dass man Fehler gemacht hat. Insbesondere betrifft das Max Verstappen, aber auch andere Vorkommnisse.

Um welche es explizit geht, das erfahrt ihr in diesem Artikel meines Kollegen Ruben Zimmermann.

 ~~

11:00 Uhr

Wer folgt auf Red Bull?

Nach dem 2. Freien Training müssen wir natürlich auch die wichtigen Longruns mit viel Sprit am Ende der Session im Blick haben, wo Red Bull zurück zu alter Stärke gefunden hat.

Max Verstappen war der klar schnellste Mann auf der Strecke, gefolgt von - Überraschung - Valtteri Bottas im Alfa Romeo. Dahinter kommen die Ferraris und McLarens. Mercedes und Aston Martin liegen hingegen weit zurück.

Wie unser Datenexperte Kevin Hermann das Kräfteverhältnis nach dem Trainingsfreitag in Suzuka einschätzt, erfahrt ihr im Laufe des Tages auf dem YouTube-Kanal von Formel1.de, wo er mit der Strategiesoftware OneTiming von PACETEQ die starke Form von Alfa Romeo erklärt, die schwache Pace von Mercedes und warum der Japan-Grand-Prix zur Reifenschlacht werden könnte.

Valtteri Bottas  ~Valtteri Bottas (Alfa Romeo) ~

Folge uns auf Twitter

Anzeige

Folge uns auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!