powered by Motorsport.com

Best of Social Media

Formel-1-Live-Ticker: Lotus-Überraschung: Neuer Fahrer?

Aktuell im Formel-1-Live-Ticker: +++ Marussia und Caterham verpassen Austin +++ Knieprobleme bei Alonso? +++ Piloten auf PR-Tour +++

18:05 Uhr

Nicht mehr lange...

Und weiterhin legen sich die Veranstalter in Sachen Werbung für den Grand Prix der USA ins Zeug. Morgen in einer Woche gehen dann dort die Ampeln aus und es wird endlich wieder ein Rennen gestartet. Bis dahin werden wir für euch verfolgen, wie die Vorbereitungen in den sozialen Medien zum Ausdruck gebracht werden. Für heute macht unser Social-Media-Ticker zwar zu, aber schon morgen geht es weiter mit dem Neusten aus Facebook, Twitter und Co. Rebecca Friese würde sich freuen, wenn ihr dann wieder dabei seid und wünscht nun erst einmal einen wunderschönen Abend!


18:04 Uhr


18:03 Uhr


17:50 Uhr

Photoshop will gelernt sein

Aufmerksamen Social-Media-Nutzern entgeht aber auch nichts. Auch nicht, wenn das 2016 zum Formel-1-Zirkus hinzustoßende Team Haas versucht, die Vergangenheit auszuradieren, um sich auf die Zukunft vorzubereiten.


17:41 Uhr

Massa politisch unterwegs

Formel-1-Freund Gerald hat uns gerade geschrieben, dass es sich bei dem Massa-Clip um Wahlwerbung für den brasilianischen Präsidentschaftskandidaten Aecio Neves handelt. Die Wahlen in Massa Heimat findet morgen statt. Vielen Dank für die Info!


17:32 Uhr

Kommentator außer Rand und Band

Lustiges Fundstück aus dem Jahr 2004. Ich frage mich, ob sich Jarno Trulli das so zur Aufmunterung auch manchmal noch ansieht...


17:14 Uhr

Sportlich im Fahrstuhl

In lockerer Jogging-Klamotte präsentiert sich Familie Barrichello im Aufzug. Neben seinen Stock-Car-Rennen in Brasilien versorgt uns Rubinho ja immer wieder auch mit Privataufnahmen. Nachdem er seinen Job beim brasilianischen Fernsehen nach dieser Saison schmeißen wird, hat er auch noch mehr Zeit für seine Frau und die zwei Söhne. Oder will er sich etwa wieder mehr im Formel-1-Fahrerlager engagieren...?


16:55 Uhr

Toro Rosso auf der Spielemesse


16:28 Uhr

Wie bitte?

Felipe Massa kommt in diesem kurzen Instagram-Clip ja sehr entschlossen rüber, leider verhindert die Sprachbarriere aber das Verständnis für das, was er uns mitteilen möchte. Wie steht es um euer Portugiesisch? Hinweise nehmen wir gerne über unser Kontaktformular an.


15:56 Uhr

Freut er sich nun oder nicht?

Sebastian Vettel hat anscheinend eine Schwäche für den "American Way of Life". "Austin ist eine Stadt, die Spaß macht - man bekommt dort einen wirklichen Eindruck vom texanischen Lebensstil und von den Traditionen, und man fährt auf einer tollen Strecke", sagt er. Nicht so sehr wird er sich aber auf das Rennwochenende an sich freuen, wo er voraussichtlich mit neuem Triebwerk aus der Boxengasse starten muss und am Qualifying gar nicht teilzunehmen braucht (hier mehr dazu). Nach dem Ausscheiden von Caterham und Marussia hätte er dann im Rennen aber immerhin vier Autos weniger zu überholen.


15:09 Uhr

Pechvogel Rossi hat das Nachsehen

Nur eine der tragischen Figuren der finanziell geplagten Rennställe Caterham und Marussia ist der US-amerikanische Nachwuchspilot Alexander Rossi. Mitten in der Saison wechselte er noch als Testpilot von Caterham zu Marussia und hat es da nun auch nicht besser. Schon in Belgien wäre er beinahe für Max Chilton eingesprungen, bevor sich dessen ominöse vertragliche Unklarheiten geklärt hatten. Nach den tragischen Ereignissen von Suzuka wäre er dann eigentlich für Jules Bianchi zum Einsatz gekommen, hätte das Team nicht aus Respekt auf ein zweites Auto in Sotschi verzichtet. In Austin treten jetzt beide Teams nicht an und Rossi muss weiter auf sein Formel-1-Debüt warten und verpasst auch noch die Gelegenheit in seiner Heimat.


15:08 Uhr


14:37 Uhr

Entspannter Ingenieur

Williams-Chefingenieur Rob Smedley stellte sich gestern den Kollegen von 'Sky Sports F1' und wirkt dabei durchaus gelassen. Die Anspannung wird in den kommenden Tagen aber bestimmt wieder steigen, denn für die Truppe aus Grove gilt es in den letzten drei Rennen, die 28 Punkte Vorsprung vor Ferrari in der Konstrukteurswertung zu halten.


14:24 Uhr

Aufgedeckt: Lotus kommt mit ganz neuem Fahrer um die Ecke!

Da machen wir uns hier Gedanken, ob Fernando Alonso wirklich wieder nach Enstone gehen könnte oder wann Romain Grosjean endlich seine Vertragsverlängerung bekannt gibt, dabei hat Lotus schon einen ganz anderen in den Rennanzug gesteckt! Ob David Guetta hinterm Lenkrad genau so geschickt wäre, wie an den Turntables?



13:55 Uhr

Romantik-Grosjean

Der Lotus-Pilot trauerte in dieser Woche um den Total-Chef Christophe de Margerie. Der Freund und Förderer von Grosjean kam bei einem Flugzeugunglück in Moskau ums Leben. Bei einem gemütlichen Abendessen mit seiner Frau versucht er daher wohl zur Ruhe zu kommen, bevor die Action in Austin losgeht.


13:23 Uhr

Damals und heute

Im spannenden Titelkampf der beiden Silberpfeil-Piloten kommt man ja selten drum herum, auf deren gemeinsame Vergangenheit zu verweisen. Ich könnte auch jedes Mal schmunzeln, wenn solche Bilder auftauchen...

Folge uns auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Folgen Sie uns!

Folge uns auf Twitter

Anzeige

Formel-1-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!