powered by Motorsport.com

Best of Social Media

Formel-1-Live-Ticker: Videobeweis: Lewis schneller als Nico

Aktuell im Formel-1-Live-Ticker: +++ Nico gegen Lewis: Wie alles begann +++ McLaren ehrt Fittipaldi +++ Button im Liebesurlaub +++ Susie lässt raten

18:42 Uhr

Nicht fair!

Bei Mercedes wird für die kommende Saison wohl kein Cockpit frei, was Fernando Alonso vermutlich bedauert. Nicht fair ist auch, dass eine, wie ich finde, sehr unterhaltsame und belustigende Social-Media-Ticker Runde nun zum Schluss kommen muss, aber wenn's am schönsten ist... Ich hoffe, euch hat es heute genauso gut gefallen wie mir. Wenn ihr noch Fragen, Anregungen oder Kritik habt, dass nichts wie rein damit ins Kontaktformular und wir kümmern uns dann drum. Ich lade euch herzlich ein, auch morgen wieder mit dabei zu sein, wenn es bei uns das Neuste aus Twitter, Facebook und Co. gibt. Rebecca Friese wünscht allen einen wunderschönen Abend!


18:38 Uhr

Zehn Jahre in einem Bild

Red Bull feiert seine zehnte Saison mit diesem anschaulichem Puzzle. Coole Idee!


18:26 Uhr

Das wird ja immer lustiger

Auch bei dem "Zar" Daniil Kwjat sieht es eher nach einer Faschingsparty aus. Aber wenn's nach mir geht, kann das lustige Verkleiden ruhig weiter gehen.


18:15 Uhr

Der hat sooo nen Bart!

Witziges Werbevideo mit Nico Rosberg und Lewis Hamilton. So viel Geduld müssen die beiden Silberpfeil-Piloten bis zur nächsten spannenden Runde im Titelkampf aber nicht mehr haben.



18:05 Uhr

Button planscht auf Hawaii

Um den Kreis zu heute Morgen zu schließen, habe ich noch mehr exklusive Kurven für euch gefunden... Zusammen mit seiner Verlobten Jessica entspannt sich Jenson Button vor der Saison-Endphase gerade auf Hawaii und ich würde mal behaupten, dass bei diesen Bildern für jeden etwas dabei ist... ;-)


17:33 Uhr

Ausgetestet

Formel-3-Europameister Esteban Ocon hat seinen ersten Formel-1-Test hinter sich. In Valencia durfte er sich zwei Tage lang in den E20 setzten, dem Siegerauto von Kimi Räikkönen 2012. Das hatte sich der junge Franzose als Belohnung für die gewonnene Meisterschaft in diesem Jahr verdient. Die Nachwuchs-Piloten Adderly Fong, Roy Nissany haben dort im Übrigen auch für Sauber getestet.


17:10 Uhr

Grinse-Helm

Für das Saisonfinale in Abu Dhabi durften Fans den Helm von Daniel Ricciardo designen. Gewonnen hat eine Idee mit dem wohl auffälligsten Markenzeichen des Australiers. Ich freue mich schon auf die Onboard-Aufnahmen... ganz so freundlich wirkt das Gesicht ja nicht - eher gruselig-aggressiv.


16:20 Uhr

Ach der!

So ganz ohne Brille wäre mir Esteban Gutierrez fast gar nicht aufgefallen bei seinem Auftritt im mexikanischen Fernsehen.


15:55 Uhr

Schrauben, Kleinteile und Politur

Ein kleiner Einblick in die Fabrik von Force India.


Zu Besuch bei Force India

Ein kleiner Einblick hinter die Kulissen in der Fabrik des Teams Weitere Formel-1-Videos


14:57 Uhr

Mini-Fahrer stellen Lotus auf den Kopf

Klägliches Versteckspiel in Enstone mit dem freundlichen Verweis, dass es sich bei dieser Deckenkonstruktion nicht um das neue Nasenmodell handelt.


14:35 Uhr

Brackley von oben

Und noch ein Video von Mercedes' Feierlichkeiten anlässlich ihres Titelgewinns. Diesmal das ganze aus der Luft.


14:15 Uhr

Rubinho hängt TV-Job an den Nagel

Rubens Barrichello erinnert sich derweil an seine vorletzte Formel-1-Saison. Es gibt übrigens Meldungen, dass der Brasilianer, der seit seinem Königklassenaustieg unter anderem Stock-Car in seiner Heimat fährt, nach dieser Saison beim brasilianischen Fernsehen aufhört, für das er bei den Rennen im Fahrerlager unterwegs war. Redaktionsintern wird hier gleich gemunkelt, er habe vielleicht ein Formel-1-Cockpit fürs kommende Jahr ergattert. Wird wirklich Zeit, dass die Silly Season mal ein Ende hat... :D


13:55 Uhr

Bonjour, Monsieur Montagny!

Der ehemalige Renault- und Toyota-Testpilot und zwischenzeitlicher Super-Aguri-Fahrer, der in diesem Jahr an der Formel E teilnimmt, ist neuerdings auch bei Twitter unterwegs. Dafür wird er von Lotus gleich mal mit einer Erinnerungs-Donnerstag-Erwähnung geehrt.


13:55 Uhr


13:25 Uhr

Was lange währt...

Mercedes hat mal ganz genau nachgezählt.


12:50 Uhr

Heute wie gestern

Das jetzt schon beste Erinnerungsstück an diesem Donnerstag ist mit diesem Video aufgetaucht. Schaut euch nur mal diese beiden halbwüchsigen Teamkollegen an! Und ganz ehrlich, die beiden Teenager von damals haben sich rund 15 Jahr später überhaupt nicht verändert, oder?