powered by Motorsport.com

Best of Social Media

Formel-1-Live-Ticker: Motorenkrieg bei McLaren-Honda?

Aktuell im Formel-1-Live-Ticker: +++ Antriebseinheiten gehen aufeinander los +++Die Königsklasse auf dem Weg nach China +++

17:56 Uhr

Fastenzeit...

...ist jetzt auch in unserem Social-Media-Ticker wieder angebrochen. Aber nur, bis es morgen wieder die neusten Neuigkeiten aus Twitter, Facebook und Co. gibt. Hat euch irgendetwas besonders gefallen, gestört oder gefehlt? Unsere Redaktion erreicht ihr am einfachsten über unser Kontaktformular. Rebecca Friese wünscht noch einen wunderschönen Abend!


17:41 Uhr

Frau Button fastet auf Deutsch

Gut, als Unterwäschemodel braucht man für eine Mahlzeit wohl nicht viel mehr, als ein wenig Mineralwasser. Dennoch wüsste ich gerne, um was für eine Fasten-Kampagne es sich da handelt, für die die Ehefrau von McLaren-Pilot Jenson Button da wirbt und warum ein Produkt aus Rheinland-Pfalz darin verwickelt ist.


16:53 Uhr

Frische Aussichten

Ungemütlich und Aprilfrisch ist es derzeitig noch in Schanghai. Im Laufe des Wochenendes scheint das Thermometer aber wenigstens ein bisschen anzusteigen. Das wird für die Rennabstimmung allerdings auch nicht leichter.


15:42 Uhr

Geht McLaren nur auf sich selbst los?

Die twitternden Antriebseinheiten des McLaren-Honda-Gespanns sind wieder am Start und senden digitale Kampfansagen. Während es das Aggregat von Jenson Button dabei auf den Garagennachbarn abgesehen hat, will die Maschine von Fernando Alonso hauptsächlich ins Ziel und auch am liebsten in die Punkte kommen. Vor welchen realen Problemen das Team in Schanghai steht, könnt ihr hier nachlesen.


14:48 Uhr

Aufbruchsstimmung

An europäischen und chinesischen Flughäfen herrscht derzeit viel Königsklassen-Verkehr. Auch Manor-Marussia-Pilot Will Stevens macht sich auf den Weg. Roberto Merhi, der bisher an Stevens Seite eingeteilt war, ist für Schanghai allerdings noch nicht gesetzt.


14:46 Uhr


14:12 Uhr

Apropos Jungbullen

Wie es für die Jugend heutzutage so üblich ist, kann wohl auch die junge Fahrerpaarung von Toro Rosso ihre Gefühle am besten in Selfie- und Video-Blog-Form ausdrücken. Hier gibt es jedenfalls noch einmal die Gedanken zum Malaysia-Grand-Prix, während ihr hier nachlesen könnt, wie Verstappen und Sainz auf das Rennen in China vorausschauen.


Toro Rosso: So war's in Malaysia

Max Verstappen und Carlos Sainz in einem Videoblog über das Rennen in Sepang Weitere Formel-1-Videos


14:09 Uhr


13:41 Uhr

Finde die Jungbullen

Toro Rosso startet mit diesem chinesischen Suchbild in die Rennwoche. Habt ihr Max Verstappen und Carlos Sainz unter den Kriegern schon entdeckt?


12:56 Uhr

Grosjean friert

So warm und tropisch wie in Malaysia wird es in Schanghai ganz bestimmt nicht. Der Lotus-Pilot hat sich deshalb zu Vorsicht eine Kuscheldecke eingepackt.


12:31 Uhr

Theoretisch...

...macht diese Statistik noch mehr Lust auf das bevorstehende Rennwochenende. Drei von fünf Weltmeistern im aktuellen Feld haben in ihrem ersten Titel-Jahr auch den Grand Prix von China gewonnen. Ob sich Nico Rosberg, dem der Sieg in Schanghai schon einmal gelungen ist, nun noch mehr ins Zeug legen wird?


11:57 Uhr

Auch Fernando Alonso hat es bereits nach Schanghai geschafft und dort sogleich eine süße Aufmerksamkeit und schon vorweg viel Unterstützung erhalten.


11:55 Uhr


11:29 Uhr

Erster Wettereindruck

Besonders gemütlich sieht es im Reich der Mitte ja momentan nicht aus. Das Regenwetter soll sich bis zum Wochenende wieder verzeihen... Warten wir aber erst einmal ab.


11:09 Uhr

Was war da nochmal...

Der Grand Prix von China fand erstmals im Jahr 2004 im Rahmen der Formel-1-Weltmeisterschaft statt. Und wenn ihr euch nicht mehr so genau erinnern könnt, was seither auf dem modernen Hermann-Tilke-Kurs in Schanghai alles passiert ist, haben wir für euch diese Fotostrecke zusammengestellt. Und natürlich unseren China-Grand-Prix für die Ewigkeit.


Fotostrecke: Triumphe & Tragödien in China


10:41 Uhr

Verlaufen?

Findet ihr auch, dass Lotus-Pilot Romain Grosjean an einem recht ungewöhnlichen Ort auf seinen Flieger nach Schanghai wartet...? Na gut, lassen wir ihm seine Taschen-Promo. Der Franzose hat im Reich der Mitte übrigens vor, die ersten Punkte der Saison einzufahren.

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Formel-1-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!
Anzeige

Motorsport-Total.com auf Twitter