powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Formel-1-Juniorteams in der GP2 geplant

Aufgrund der Testbeschränkungen werden offenbar Juniorteams in der GP2 angedacht, damit die dritten Piloten mehr Zeit auf der Strecke verbringen

(Motorsport-Total.com) - Die GP2-Serie ist bereits das Vorzimmer der Formel 1. Zwölf Piloten im aktuellen Fahrerfeld sind in der Vergangenheit in der Nachwuchsserie gefahren. Aufgrund der Testbeschränkungen kommen die Reservepiloten kaum zum fahren. Eine schwierige Situation, falls einer der dritten Piloten plötzlich für einen Stammfahrer einspringen muss. Deshalb gibt es nun Überlegungen, die GP2-Teams noch stärker als Juniorkategorie einzubinden.

Nico Hülkenberg

Der Deutsche Nico Hülkenberg hat 2009 den Titel in der GP2-Serie gewonnen Zoom

Die Formel-1-Teams sollen noch mehr mit den GP2-Mannschaften zusammenarbeiten, damit die Piloten auf der einen Seite fahren, auf der anderen bereits in der Königsklasse arbeiten können. Als erster Schritt dazu werden laut Informationen von '422race.com' in der kommenden Saison mehrere Formel-1-Juniorteams in der GP2 gegründet. Die dritten Piloten der Königsklasse sollen in den Cockpits Platz nehmen.#w1#

Folgende Teams werden dafür in Betracht gezogen: Lotus, Manor, die mit Virgin in der Königsklasse sind, die Berliner Mücke-Mannschaft, die Bindungen zu Mercedes hat, und Carlin. Derzeit ist Renault mit DAMS verbündet, die in den schwarz-gelben Autos die Testfahrer Jérôme D'Ambrosio und Ho-Pin Tung einsetzen. Der Chinese ist derzeit verletzt und wird von Romain Grosjean ersetzt.

Aktuelles Top-Video

Nico Rosberg: War die Ferrari-Teamorder fair?
Nico Rosberg: War die Ferrari-Teamorder fair?

Nico Rosberg fürchtet, dass Charles Leclerc bei Ferrari in eine Nummer-2-Rolle abdriftet, und übt scharfe Kritik an Ferrari

Aktuelle Bildergalerien

Vision: Hersteller-Designs für F1 2021
Vision: Hersteller-Designs für F1 2021

Red-Bull-Demo in Vietnam
Red-Bull-Demo in Vietnam

China: Fahrernoten der Redaktion
China: Fahrernoten der Redaktion

"Classic Kimi": Räikkönens Top 15 Momente

Grand Prix von China, Sonntag
Grand Prix von China, Sonntag

1.000 Grands Prix: An diese Meilensteine erinnern sich die Formel-1-Piloten
1.000 Grands Prix: An diese Meilensteine erinnern sich die Formel-1-Piloten

Formel-1-Tickets

ANZEIGE
Anzeige

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!

Motorsport-Total.com auf Twitter