Startseite Menü

Ferrari: GP2-Pilot Antonio Giovinazzi wird 2017 dritter Fahrer

Antonio Giovinazzi hat sich einen Platz im Ferrari-Nachwuchskader gesichert und wird 2017 dritter Fahrer - Davon abgesehen ist seine Zukunft noch ungeklärt

(Motorsport-Total.com) - Antonio Giovinazzi hat sich für die Formel-1-Saison 2017 eine Platz bei Ferrari gesichert. Der Italiener, der in diesem Jahr nur ganz knapp den Titel in der GP2 verpasste, wird bei der Scuderia im neuen Jahr die Rolle des dritten Fahrers übernehmen. Dies bestätigte Ferrari-Präsident Sergio Marchionne am Montag. Der Nachwuchspilot, der in diesem Jahr bereits im Ferrari-Simulator testen durfte, sei ein "großartiger Fahrer".

Antonio Giovinazzi

Antonio Giovinazzi hatte in der GP2-Saison 2016 viel Grund zum Jubeln Zoom

Giovinazzi verpasste den GP2-Titel in diesem Jahr um lediglich acht Punkte an Red-Bull-Junior Pierre Gasly. Anschließend wurde Giovinazzi unter anderem mit einem Wechsel in die DTM in Verbindung gebracht, wo er 2015 bereits zwei Starts für Audi absolviert. Der Italiener lehnte diese Möglichkeit - ebenso wie einen LMP1-Test - jedoch ab und bleibt stattdessen dem Formelsport treu.

Allerdings ist aktuell noch unklar, was der 23-Jährige 2017 neben seiner Rolle als Ersatzpilot machen wird. Bei Prema ist in der GP2 im kommenden Jahr kein Platz mehr für ihn. Die Italiener setzen 2017 auf Charles Leclerc und Antonio Fuoco - beide ebenfalls Ferrari-Junioren. Bei der Scuderia befindet sich Giovinazzi nun in einer ähnlichen Rolle wie Esteban Gutierrez in der Saison 2015.

Motorsport-Fanshop

ANZEIGE

Aktuelle Bildergalerien

Sebastian Vettel: Diese Fehler haben ihm 2018 den WM-Titel gekostet
Sebastian Vettel: Diese Fehler haben ihm 2018 den WM-Titel gekostet

So feiert Mercedes die Formel-1-Titel 2018
So feiert Mercedes die Formel-1-Titel 2018

GP Brasilien: Fahrernoten der Redaktion
GP Brasilien: Fahrernoten der Redaktion

Konstrukteurs-Weltmeister: Die schönsten Jubel-Fotos!
Konstrukteurs-Weltmeister: Die schönsten Jubel-Fotos!

Verstappen vs. Ocon: Crash und Rauferei
Verstappen vs. Ocon: Crash und Rauferei

Grand Prix von Brasilien, Sonntag
Grand Prix von Brasilien, Sonntag

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Formel-1-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!
Anzeige