powered by Motorsport.com

Ecclestone: Barcelona vor dem Aus?

Bernie Ecclestone kündigte an, dass nur fünf Rennen in Europa überleben werden - Barcelona könnte als erster Grand Prix aus dem Kalender gekippt werden

(Motorsport-Total.com) - Formel-1-Boss Bernie Ecclestone ließ zuletzt aufhorchen, als er die Zukunft Europas infrage stellte. Der Kontinent wäre höchstens für den Tourismus interessant, aber die Königsklasse des Motorsports werde sich von seiner Wiege bald verabschieden. Bloß fünf Rennen in Europa hätten eine Überlebens-Chance - derzeit sind es noch acht.

Sebastian Vettel

Wird für den Circuit de Catalunya bald die Zielflagge geschwenkt

Glaubt man Ecclestones Aussagen, dann wird in Spanien höchstens ein Rennen bestehen bleiben. Das Heimatland von Fernando Alonso veranstaltet derzeit mit Valencia und Barcelona als einzige Nation zwei Grands Prix. Die Hauptstadt Kataloniens könnte das erste Opfer von Ecclestones Abzug aus Europa sein.

Auf die Frage, ob die zwei Rennen in Spanien Zukunft haben, antwortet Ecclestone gegenüber 'Marca': "Ich weiß es nicht, das müssen wir uns ansehen. Ich denke nicht, aber wir werden sehen. In Barcelona beschweren sie sich, dass es schwierig für sie ist, ihre Kosten zu decken."

Man habe zwar einen Vertrag mit dem Circuit de Catalunya bis zum Jahr 2013, den man auch einhalten wolle. Wenn aber Barcelona frühzeitig aussteigen möchte, wäre dies kein Ding der Unmöglichkeit. "Ja, wir haben einen gültigen Vertrag", bestätigt der 81-Jährige. "Es hängt also davon ab, ob Barcelona weitermachen möchte oder nicht."

Neueste Diskussions-Themen

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Anzeige

Formel-1-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!