powered by Motorsport.com

Der Weltmeister und der Stallgeruch...

(Motorsport-Total.com) - Seit 2009 lebt Sebastian Vettel privat auf einem Bauernhof im kleinen Dorf Ellighausen, das zur Schweizer Gemeinde Kemmental gehört. Fernab vom Jetset von Monte Carlo, dem viele seiner Formel-1-Kollegen frönen, fühlt sich der amtierende Weltmeister auf seinem Anwesen pudelwohl.

"Wenn man ständig unterwegs ist, jede Nacht in einem anderen Hotel, dann ist es einfach schön, nach Hause zu kommen und Ruhe zu haben", erklärt Vettel im Interview mit 'alverde'. "Und ich störe mich auch nicht daran, dass es auf dem Land nach Land riecht. Es gibt ja Leute, die ziehen aufs Land und beschweren sich dann beim Nachbarn, dass es stinkt."

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!
Anzeige

Folge uns auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt