powered by Motorsport.com

Der Weltmeister und der Stallgeruch...

(Motorsport-Total.com) - Seit 2009 lebt Sebastian Vettel privat auf einem Bauernhof im kleinen Dorf Ellighausen, das zur Schweizer Gemeinde Kemmental gehört. Fernab vom Jetset von Monte Carlo, dem viele seiner Formel-1-Kollegen frönen, fühlt sich der amtierende Weltmeister auf seinem Anwesen pudelwohl.

"Wenn man ständig unterwegs ist, jede Nacht in einem anderen Hotel, dann ist es einfach schön, nach Hause zu kommen und Ruhe zu haben", erklärt Vettel im Interview mit 'alverde'. "Und ich störe mich auch nicht daran, dass es auf dem Land nach Land riecht. Es gibt ja Leute, die ziehen aufs Land und beschweren sich dann beim Nachbarn, dass es stinkt."

Formel-1-Paddock-Tickets

ANZEIGE
Anzeige

Formel-1-Tickets

ANZEIGE

Motorsport-Total.com auf Twitter

Folgen Sie uns!

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!