powered by Motorsport.com
  • 12.01.2012 · 20:32

Buemi will "besser werden"

Red-Bull-Ersatzpilot Sebastien Buemi hat sich für das neue Jahr vorgenommen, noch härter zu trainieren, um "besser und besser zu werden"

(Motorsport-Total.com) - Auch nach dem Ende der Stammfahrerkarriere in der Formel 1 hat Sebastien Buemi die Motivation nicht verloren. In den Weihnachtstagen verbrachte er seine Freizeit in der Heimat und erholte sich von der Saison 2011. Im neuen Jahr möchte er bei Red Bull vollkommen ins Team integriert werden, um im Zweifel schnell bereit zu sein.

Sebastien Buemi

Sebastien Buemi beginnt das neue Jahr vollkommen erholt

Frage: "Wo hast du deinen Urlaub verbracht und was hast du gemacht?"
Sebastien Buemi: "Ich war bei meiner Familie in der Schweiz. Das ist immer ein Teil des Jahres, den ich sehr mag, weil ich Zuhause mit meiner gesamten Familie und meinen Freunden entspannen kann. Ich habe einige Dinge gemacht, bin etwas Ski gefahren, weil ich so nah an den Bergen wohne. Aber hauptsächlich habe ich mich ausgeruht."

Frage: "Was war dein schönstes Weihnachtsgeschenk?"
Buemi: "Ich habe von meiner Mutter eine Lederjacke bekommen, die ich schon viele Monate gesucht hatte. Darüber habe ich mich sehr gefreut."

Frage: "Wo warst du zum Jahreswechsel?"
Buemi: "Ich war wieder in der Schweiz bei meinen Freunden. Ich konnte sie im Vorjahr nicht allzu oft sehen und es war definitiv ein schöner Moment, einfach mit ihnen Zuhause zu sein."

Frage: "Hast du irgendwelche Vorsätze fürs neue Jahr?"
Buemi: "Ich denke, jeder hat welche. Ich möchte erfolgreich sein. Deshalb bestehen die meisten Vorsätze fürs neue Jahr darin, immer besser zu werden, mehr zu trainieren und mehr ins Team involviert zu werden. Ich möchte einfach besser und besser werden - das ist womöglich mein Vorsatz."

Frage: "Was verbirgt sich hinter deiner Rolle als Reservefahrer bei Red Bull? Wir wirst du bei Tests mit einbezogen?"
Buemi: "Ich denke, dass es sehr wichtig ist, als Ersatzfahrer ein Teil des Teams zu sein. Das bedeutet, dass ich sehr viel Arbeit im Simulator mache und zu den Tests und Rennen komme, um alles sehr gut verstehen zu können. Ich muss im Fall der Fälle bereit sein. Deshalb werde ich bei den Tests dabei sein und bereit sein."

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Anzeige

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!