powered by Motorsport.com

Alonso lächelt ungewisse Zukunft weg: "Alles in Ordnung"

Obwohl die Zukunft von Fernando Alonso noch im Unklaren liegt, betont der Spanier, dass er die Ruhe in Person und absolut glücklich ist

(Motorsport-Total.com) - Fernando Alonso steht vor einer ungewissen Zukunft. Auch wenn der Spanier immer wieder betont, dass seine Zukunft in seinem Kopf steht und dass die Ereignisse der letzten Wochen perfekt für ihn gelaufen seien, gibt es durchaus Zweifel daran. Immer wieder gibt es Berichte, dass Ferrari Alonso loswerden wollen würde, was sich dieser höchstens mit einer hübschen Stange Geld versüßen lassen würde.

Fernando Alonso

Fernando Alonso lässt sich durch Störfeuer nicht aus der Ruhe bringen Zoom

Doch auch wenn seine Zukunft noch nicht in trockenen Tüchern ist, gibt sich der 33-Jährige weiterhin betont gelassen. "Ich bin schon die ganze Saison lang entspannter", lächelt er seine aktuellen Probleme weg. Einzig sportlich sei es in dieser Saison nicht so gelaufen, wie er das wollte: "Es gab natürlich frustrierende Zeiten, als wir noch dachten, dass wir in diesem Jahr um die Weltmeisterschaften kämpfen würden und dann realisieren mussten, dass wir dafür nicht konkurrenzfähig genug waren", so Alonso.

Doch abgesehen davon ist der zweimalige Weltmeister zufrieden mit der aktuellen Situation - auch wenn die Öffentlichkeit spätestens seit dem feststehenden Wechsel von Sebastian Vettel gerne etwas anderes behauptet. "Von Japan an wurde mir dann unterstellt, dass ich frustriert und deprimiert wäre", zuckt Alonso mit den Schultern und verneint das. "Und dann waren alle überrascht, wenn ich am Wochenende wieder normal und fröhlich aufgetreten bin."

"Man liest in drei Wochen zwischen den Rennen die ganze Zeit, dass meine Karriere in Gefahr sei und was ich machen würde, ob ich noch Rennen fahre oder nicht", spricht er über die aktuellen Berichte über seine Zukunft. Seine Antwort darauf: "Für mich hat sich aber nichts geändert, weil alles in Ordnung ist. Nur die Öffentlichkeit ist überrascht davon."

Formel-1-Liveticker

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Formel-1-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!
Anzeige

Folgen Sie uns!

Motorsport-Total.com auf Twitter

Formel-1-Paddock-Tickets

ANZEIGE