powered by Motorsport.com
  • 29.06.2022 · 17:24

  • von Juan Felipe Munoz, Übersetzung: Manuel Lehbrink

Sportwagen: Die nächste vom Aussterben bedrohte Fahrzeugklasse?

Seit mehreren Jahren gehen die Verkäufe im Sportwagen-Segment kontinuierlich zurück: Heißt das, dass diese Fahrzeuggattung irgendwann ganz ausstirbt? - Antworten

(Motorsport-Total.com/Motor1) - Die ständigen Veränderungen der weltweiten Nachfrage nach Autos haben in den letzten Jahren Gewinner und Verlierer hervorgebracht. Während die Nachfrage nach SUVs aktuell noch kein wirkliches Ende kennt und die Verkaufszahlen von Rekord zu Rekord jagen, gibt es ein bestimmtes Segment, das große Schwierigkeiten hat: Sportwagen.

Motor1 Numbers: Die weltweit meistverkauften Sportwagen 2021

Motor1 Numbers: Die weltweit meistverkauften Sportwagen 2021 Zoom

Die Zahlen sprechen eine deutliche Sprache. In den letzten sieben Jahren ist der weltweite Absatz von Sportwagen (einschließlich Coupés, Cabriolets, Targas, Supersportwagen und Hypersportwagen) um 34 Prozent zurückgegangen. Von 570.000 Einheiten im Jahr 2015 auf nur noch 375.000 Einheiten im vergangenen Jahr.

Dieser Rückgang ist also keine Folge der Pandemie, da der jährliche Rückgang seit 2016 stattfindet und 2020 lediglich beschleunigt wurde. Mit anderen Worten: Sportwagen verzeichneten im letzten Jahr den niedrigsten Jahresabsatz seit mindestens 2014, als wir mit der Zusammenstellung der Informationen begannen.

China hat kaum Interesse an Sportwagen

Der Hauptgrund für diese Situation ist das mangelnde Interesse an diesen Autos seitens der Verbraucher in China. Im Gegensatz zu den hohen Verkaufszahlen von Limousinen, SUVs und sogar Vans ziehen Sportwagen kaum Aufmerksamkeit auf sich.

Sie machten nur 0,07 Prozent der Verkäufe in China im Jahr 2021 aus, was rund 18.000 Einheiten entspricht. Das ist im Vergleich zu den 9,73 Millionen SUVs und den 8,38 Millionen Limousinen eher gering. Ohne China sind Sportwagen also dazu verdammt, ein Nischensegment zu werden.

Allerdings bleibt ihnen der US-Automarkt, der bei weitem der größte ist. Dort kauften die Verbraucher im Jahr 2021 fast 220.000 Sportwagen, was allerdings auch einem Rückgang von 3 Prozent gegenüber 2020 entspricht. Das US-Volumen machte 59 Prozent der weltweiten Nachfrage nach diesen Fahrzeugen aus, gefolgt von Deutschland und Japan.

Boom der SUVs fördert Niedergang der Sportwagen

Auch in Europa haben Sportwagen mit Problemen zu kämpfen. Die Nachfrage im Jahr 2021 belief sich auf insgesamt fast 71.000 Einheiten, was einem Rückgang von 9 Prozent gegenüber 2020 entspricht.

Ein weiterer Grund für den Rückgang der Verkaufszahlen im Laufe der Jahre ist der Boom der SUVs. Obwohl diese Fahrzeuge nicht in direkter Konkurrenz zu Sportwagen stehen, hat die Ankunft sportlicherer Performance-Modelle in dieser Klasse den traditionellen Coupés und Cabriolets die Verkäufe gestohlen. Im vergangenen Jahr wurden insgesamt 3,05 Millionen SUVs dieser Art verkauft, was einem Anstieg von 19 Prozent entspricht.

Ford, Chevrolet, Porsche und Dodge waren im Jahr 2021 die führenden Marken im Sportwagensegment. Im Fall der US-amerikanischen Marken war dies vor allem auf die Beliebtheit von Pony Cars in den USA zurückzuführen. Der Ford Mustang war mit 69.600 Einheiten der beliebteste Sportwagen der Welt, gefolgt vom Dodge Challenger. Chevrolet verkaufte weniger Camaros, aber die Corvette schnitt mit einem Anstieg des Volumens um 53 Prozent sehr gut ab.

Im Fall von Porsche entfielen die meisten Verkäufe auf den ikonischen 911, der sich weiterhin gut verkauft. Weiter unten steigerte Mazda die Verkaufszahlen des MX-5 und Ferrari beeindruckte mit dem Roma, Lexus mit dem LC und Aston Martin mit dem Vantage.

Was wurde weltweit am meisten verkauft?

Motor1 Numbers: Die meistverkauften Autos weltweit 2021

Es bleibt abzuwarten, ob Sportwagen die CO2-Regulierungen und die Elektrifizierung der Industrie ohne den mengenmäßigen Beitrag Chinas überleben werden.

Der Autor des Artikels, Juan Felipe Munoz, ist JATO Dynamics Automotive Industry Specialist.

Neueste Kommentare

Anzeige

Folge uns auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!