powered by Motorsport.com
  • 08.09.2022 · 12:03

  • von Manuel Lehbrink

Renault zeigt neue Camper-Studie auf Kangoo E-Tech Electric-Basis

Der Renault Hippie Caviar Motel ist ein weiteres Wohnmobil-Showcar des Automobilherstellers, das auf dem vollelektrischen Kangoo Van basiert

(Motorsport-Total.com/Motor1) - Renault brachte den neuen Kangoo Ende 2020 auf den Markt. Dann hat der Hersteller das Hippie Caviar Hotel auf Basis des Trafic vorgestellt - ein Wohnmobilkonzept, das jetzt eine Fortsetzung hervorgebracht hat. Es heißt Hippie Caviar Motel und wird nächsten Monat auf der diesjährigen IAA Nutzfahrzeuge in Hannover vorgestellt.

Renault Hippie Caviar Motel (2022)

Renault Hippie Caviar Motel (2022) Zoom

Bis zur Live-Premiere müssen wir uns aber noch gedulden. Und erst dann können wir auch einen Blick in den Innenraum werfen, denn Renault hat jetzt erst einmal nur Fotos veröffentlicht, die das Exterieur zeigen. Das Hippie Caviar Motel wird - wie der standardmäßige Kangoo E-Tech Electric - von einem 122-PS-Elektromotor (90 kW) angetrieben und von einer 45-kWh-Batterie mit Strom versorgt.

Das Unternehmen behauptet, das elektrische Wohnmobil habe eine Reichweite von 285 Kilometern, aber die Zahlen des WLTP-Zyklus sind nicht offiziell. Renault gibt außerdem an, dass eine 30-minütige Aufladung die Reichweite um 170 km erhöhen kann.

Renault orientierte sich an Fünf-Sterne-Hotels

Das Motel klingt nicht so nobel wie das Hotel, das mit einer klappbaren Sitzbank/Bett-Kombination, einem weiteren ausziehbaren Bett und anderen Annehmlichkeiten ausgestattet war. Das Hotel verfügte sogar über eine Dachterrasse mit Sitzgelegenheiten und einem Couchtisch.

Renault orientierte sich an den Zimmern von Fünf-Sterne-Hotels, zu denen auch ein Concierge-Service gehört, der eine Dusche, eine Ladestation und ein Badezimmer an Ihren Standort liefert. Praktisch.


Fotostrecke: Renault zeigt neue Camper-Studie auf Kangoo E-Tech Electric-Basis

Renault erwähnt für das Motel allerdings nur die klappbare Bank, die sich in ein Bett verwandeln lässt. Es verfügt über "mehrere intelligente Stauräume", die für die Aufbewahrung von Sportgeräten gedacht sind.

Das Unternehmen bietet Lösungen für den Innen- und Außenbereich des Fahrzeugs und einen Skiträger, der auf dem Dach montiert werden kann, ohne das Panoramadach zu beeinträchtigen. Für die Böden, Ablagen und andere Teile im Innenraum hat man recycelte Materialien wie Reifen und Kork verwendet.

Mehr Camper-Content:

Skoda Enyaq iV kommt in Großbritannien als FestEVal-Camper
Aiways U5 wird mit Dachzelt zum Micro-Camper
Peugeot e-Rifter Vanderer (2022): Elektrischer Urban Camper
Microlino Camper: Knuddel-Wohnmobil mit Küche

Renault sagt nicht, ob es tatsächlich Pläne gibt, das Hippie Caviar Motel oder das Hotel in Produktion zu geben. Der Hersteller hat das Hotel damals zusammen mit dem bereits auf dem Markt befindlichen Trafic SpaceNomad vorgestellt, der das erste umgebaute Wohnmobil war, das direkt aus dem Katalog des Unternehmens erhältlich war.

Die steigende Popularität von Campern hat auch andere Autobauer dazu veranlasst, diesen Bereich zu erforschen, sodass wir nicht überrascht wären, wenn die Marke weiter in diesen Markt expandiert. Volkswagen hat zum Beispiel bereits bestätigt, dass man ein ID.Buzz-Wohnmobil für die Zeit nach 2025 vorbereitet.

Quelle: Renault

Neueste Kommentare

Anzeige

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!
Jetzt zum Livestream!